WIKING NEUHEITEN 2018 » DATENSCHUTZ

DATENSCHUTZ

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Websites gemäß DS-GVO Datenschutzgrundverordnung, Datenschutz-Anpassungs- und -Umsetzungsgesetz – DSAnpUG [ersetzen Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz] über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Herrn Rüdiger Göbelsmann, Kölner Str. 26, 53840 Troisdorf informieren.

Ich nehme als Websitebetreiber Ihren Datenschutz sehr ernst, und behandele Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bei Fragen, Hinweisen oder Widerruf wenden Sie sich gerne an → datenschutz[+a‘]wiking-fan.de

Die vom o.g. Websitebetreiber betriebenen Websites, für die die Datenschutzerklärung gilt, sind u.a. über folgende Domain- und Subdomain-Adressen aufrufbar: www.wiking-fan.de, www.archiv.wiking-fan.de, www.wiking-fan-shop.de, www.alfa.wiking-fan.de, www.shop.wiking-fan.de, www.wiking-neuheiten.de

Auf den betriebenen Websites, auf denen Daten erhoben werden, sind durch zeitgemäße technische Maßnahmen gegen Beschädigungen, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff geschützt. Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten

Im Allgemeinen ist es für die Nutzung der Website nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Auf die Verwendung wird zudem bei jedem Aufruf der Site in der Fußzeile hingewiesen. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies werden bestimmte Dienste der Seite ermöglicht und unterstützt, sowie erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Darüber hinaus werden im beschränkten Umfang Cookies genutzt, die dem Zweck der Analyse der Besucherströme dienen. Diese statistischen Informationen wie Betriebssystem, Ihrem Internetbenutzungsprogramm (Browser), IP-Adresse, der zuvor aufgerufene Webseite (Referrer-URL) und der Uhrzeit werden in Deutschland bei 1&1 auf dem Websiteserver gespeichert. Diese Daten erhebt der Websitebetreiber ausschließlich zu statistischen Zwecken, um den Internetauftritt weiter zu optimieren und die Internetangebote noch attraktiver gestalten zu können. Die Erhebung und Speicherung erfolgt ausschließlich in anonymisierter oder pseudonymisierter Form und lässt keinen Rückschluss auf Sie als natürlich Person zu.

Auf den Websites werden Werbeanzeigen, Werbelinks und Verweise auf Produkte bei Onlinehandelsplattformen (ebay, Amazon) oder Werbedienstleister (affilinet.de) eingebunden. Bei Nutzung des Links mit den anonymisiert eingebundenen Daten des Werbeflächenanbieters, hier Websitebetreiber, werden Sie zu den Websites der Handelsplattformen weitergeleitet. Kaufen Sie nach Nutzung des Links ein Produkt im Shop des Anbieters, erfolgt eine Provisionsvergütung für den Websitebetreiber. Der Dienst der Anbieter der Handelsplattform verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät zeitlich begrenzt gespeichert werden. Die durch die Tracking-Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Server in den USA gesandt und dort gespeichert. Die Cookies dienen der Erfassung von Besucherströmen und zur Vergütung der Provision an den verweisenden Websitebetreiber. Mit dem Einloggen in das Nutzerkonto der Handelsplattform werden Ihre persönlichen Daten ggf. mit Ihrem Surfverhalten verknüpft, worauf der Websiteanbieter keinen Einfluss hat. Direkt werden keine persönlichen Nutzerdaten an Dritte weitergegeben, wenn liegen diese der Handelsplattform durch Ihre Bekanntgabe bereits vor. Auch erfährt der Websitebetreiber umgekehrt nicht, welche Produkte Sie über die Handelsplattform bezogen haben.

Wenn Sie keine Bildwerbung mit Trackingfunktionen über Cookies wünschen, können Sie diese mit Hilfe eines Werbeblockers als Ergänzung zu Ihrem Browser ausblenden. Die Textlinks bleiben erhalten. Diese weisen aber auf das Weiterleitungsziel hin, so dass Sie die Wahl haben, ob Sie diesem Link folgen wollen.

Eine Widerrufsmöglichkeit für den Nutzer besteht zudem. Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen, um Ihre Privatsphäre erweitert zu schützen. Hinweis: es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. Grundsätzlich erfolgt keine Datenweitergabe, kein Verkauf an Dritte statt.

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Aktuell wird diese Funktion auf den Websites des Betreibers nicht angeboten. Sollte die Funktion in Einzelfällen freigeschaltet werden, gelten die folgenden Hinweise. Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies dient der Sicherheit des Websitebetreibers. Verstößt Ihr Text gegen das geltende Recht, möchte er Ihre Identität nachverfolgen können.

Newsletter-Abonnements

Der Websitebetreiber bietet Ihnen einen Newsletter an, in welchem er Sie über aktuelle Geschehnisse und Angebote zum Thema WIKING informiert. Möchten Sie den Newsletter abonnieren, müssen Sie eine gültige E-Mail-Adresse angeben. Sie erhalten zur Verifizierung Ihrer Identität und zum Schutz vor unerwünschten E-Mails eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse. Neben dieser werden keine weiteren Daten für die Versendung des Newsletters benötigt und erhoben. Die gespeicherten Daten werden nicht an Dritte weitergereicht. Sie können ein Abonnement jederzeit über einen Link im Newsletter selbstständig abbestellen. Auf Wunsch löschen wir gerne das Abonnement und die damit verbundenen gespeicherten Daten gem. Art. 17 DSGVO für Sie.

Bitte prüfen Sie, ob Sie über die hinterlegte E-Mail-Adresse Newsletter empfangen dürfen, oder ggf. arbeitsrechtliche oder datenschutzrechtliche Regelungen gegen den Empfang sprechen. Für entsprechende Folgen einer unerlaubten Zustellung haftet der Webseitenbetreiber nicht.

Benutzerkonto im Fan.Shop

Um über den Fan.Shop Bestellungen tätigen zu können, kann jeder Kunde ein passwortgeschütztes Kundenkonto einrichten. Dieses beinhaltet eine Übersicht über getätigte Bestellungen und aktive Bestellvorgänge. Sofern Sie als Kunde den Onlineshop verlassen, loggen Sie sich bitte aus oder werden nach dem Schließen des Browsers automatisch ausgeloggt.

Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Passwortmissbrauch, sofern dieser nicht von dem Betreiber selbst verursacht wurde. Sie haben zudem die Möglichkeit als Gast, ohne passwortgeschütztes Kundenkonto, eine Bestellung zu tätigen.

Bestellvorgang im Fan.Shop

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung von den Kunden eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören:

  • Name, Vorname
  • Adresse
  • E-Mail-Adresse
  • weitere freiwillig getätigte Angaben, wie Telefonnummern

Jene Daten, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Versanddienstleister weitergegeben, die ebenfalls der Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen verpflichtet sind. Wie bei jeder anderen zugestellten Post- oder Warenlieferung muss der Käufer damit rechnen, dass der Versanddienstleister die automatisch gelesenen Adressdaten mit seinem Datenstamm abgleicht und diesen aktualisiert, sowie die Daten für die Optimierung seiner Zustelldienste speichert und auswertet. Den Datenhandel mit ausgewerteten, anonymisierten Daten durch den Versanddienstleister kann der Websitebetreiber nicht ausschließen und nicht verhindern.

Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten für den Websitebetreiber nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

Bitte beachten Sie, dass Sie nur die Daten übermitteln, die für den Bestell- und Liefervorgang notwendig sind (Datensparsamkeit / Datenminimierung). Der Websitebetreiber wird Sie im Rahmen einer Bestellung nie um die Herausgabe Ihrer Bankverbindung, Passwörtern zu Bankverbindungen oder ähnlichen persönlichen Daten bitten.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Bonitätsprüfung

Eine Bonitätsprüfung ist für die im Webshop angebotenen Sondermodelle und die auf den Websites zur Verfügung gestellten Informationen nicht erforderlich. Eine Bonitätsprüfung und die damit verbundene Weitergabe von Daten findet nicht statt.

Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer aus Datenschutzgründen nicht. Siehe auch Nutzung von Social-Media-Konten.

Nutzung von Social-Media-Plugins

Auf die Nutzung von Social Media Plugins und Weiterleitungen wird bewusst aus Datenschutzgründen verzichtet. So verwendet diese Website kein Facebook Social Plugin oder Plugins anderer Anbieter. Daher werden direkt keine Nutzerdaten an Dritte über Plugins weitergegeben.  

Bitte beachten Sie, dass Inhalte dieser Seite urheberrechtlich geschützt sind und nicht geteilt werden dürfen. Sie können in Sozialen Medien gerne per Link auf die Websites des Betreibers hinweisen.

Möchten Sie verhindern, dass die Facebook Inc., Google Inc. oder andere Anbieter Ihr Nutzerverhalten nachvollziehen können, oder Daten mit Ihrem Facebook-Konto, Google+-Konto oder anderem Nutzerkonto verknüpft werden, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook, Google oder einem anderen Anbieter aus. Denn diese Datenerhebung kann der Webseitenanbieter nicht beeinflussen und nicht verhindern.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag – formlos per E-Mail – Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die kostenlose Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Im Falle des digitalen Nachlasses ist ein bevollmächtigter Dritter berechtigt die Auskunft zu erhalten.

Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie dies dem Websitebetreiber bitte umgehend per E-Mail mit, damit zügig Abhilfe geschaffen werden kann.

Sofern technisch notwendig und möglich, haben Sie das Recht, dass Sie Ihre Daten zu einer anderen Website zur dortigen Speicherung mitnehmen. Für diesen Umzug werden nur die von Ihnen selbsthändig eingegebenen Daten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) als digitale Datei zur Verfügung gestellt und anschließend aus der Datenbank dauerhaft gelöscht.

Stand 02.04.2018

Ende der Datenschutzerklärung.