WIKING NEUHEITEN 2018 » ModellCarService

Kategorie: ModellCarService

In dieser Rubrik finden Sie alle WIKING Sondermodelle für den Händler ModellCarService (MCS).

ModellCarService > MAN Zement-Silosattelzug


Der Modellautohändler → ModellCarService beginnt – nach dem Umzug in neue Verkaufsräume in Kulmbach – eine neue Edition mit WIKING Modellen. Das erste Modell ist ein Silosattelzug, der ab sofort bestellbar ist.

0534.52 – MAN 15.230 Kurzhauber Silosattelzug „Silo-Zement“

Die Aufbauten des Modells sind resedagrün, die Fahrgestelle karminrot. Die perlweißen Siloaufbauten tragen den schwarzen Druck “Silo-Zement“. Der Gill des MAN ist rot bedruckt und silbern gerahmt. MAN-Schriftzug und Typbezeichnung sind aufgedruckt, die seitlichen Lüftergitter silbern dargestellt. Die Scheinwerfer sind silbern, die Blinker vorne orange bemalt.

Das auf 500 Stück limitierte Modell ist in einer Klarsichtschachtel mit gestaltetem Podesteinleger verpackt und kostet 28,50 Euro zzgl. Versandkosten.

 

17.111 > ModellCarService _ Vorstellung Unimog „Franken Garage“


20 Jahre ModellCarService – Automodelle im Internet. Ein Jubiläum, zu dem sich der Händler erneut ein WIKING – Sondermodell hat auflegen lassen. Wie die Zeit vergeht, denn mir kommt es vor wie letztes Quartal, dass der Ticker über das Sondermodell zum 15. Jubiläum im November 2012 berichtet hat.

Damit Sie den damals erschienen VW T1b Kastenwagen nicht lange im Archiv suchen müssen, zeige ich Ihnen das Fahrzeug hier noch einmal. Es passt nämlich sehr gut zum neuen auf 500 Stück limitierten Sondermodell, dem Unimog U 404 S Abschleppwagen (0366.51) – ebenfalls in den Farben der Franken-Garage.

Ein Sondermodell sollte auch immer etwas bieten, was so bisher in der Serie bisher nicht gegeben hat. Die Farbwahl ist dabei die einfachste aller Übungen. Die bisherigen Sondermodelle, die WIKING für ModellCarService, die Kulmbacher Oldtimertreffen oder auch das Gemeinschaftsprojekt mit Hr. Kliem auf Initiative oder unter Mitwirkung von Hr. Höhn produziert hat, hatten überwiegend das gewisse Extra. Besondere Druckvarianten oder Ergänzungen, Gardinen im Schlafbereich der MAN Kabine oder die erstmalige Verknüfung von Bauteilen.

Beim aktuellen Modell hat Höhn den bekannten Unimog U 404 drucktechnisch vorbildgerechter gestalten lassen. Das dürfte viele Sammler freuen, wurde es doch auch schon im Forum wikingtreffpunkt diskutiert.

Mit dem erstmaligen Aufdruck einer roten Strebe auf die Verglasung, wurde nämlich beim Unimog U 404 der mittlere Fenstersteg sehr gut nachempfunden. Das Modell bildet damit Vorbildfahrzeuge noch realistischer nach. Die Strebe liegt naturgemäß etwas hinter der eigentlichen Karosserie zurück, was aber im müBa – maßstabsüblichen Betrachtungsabstand nicht auffällt. Für das Auge verschmelzen die Linien miteinander und es ergibt sich tatsächlich der Eindruck einer geteilten Frontscheibe.

Verjüngungskur durch Drucke und neue Räder

Der Mercedes-Benz Unimog U 404 S mit Ganzstahlkabine ohne Gelblichter wurde als Werkstattwagen mehrfarbig in rot und weiß ausgeführt. Die Inneneinrichtung hat ein eingesetztes Lenkrad. Die rote Kabine erhielt dazu einen weißen Aufdruck – das fränkische Rechen am Dach. Die Motorhaube trägt den weißen Schriftzug „FRANKEN-GARAGE“.

Die Pritsche ist weiß und trägt den Firmenschriftzug in schwarzer Schrift. Dazu kommen zahlreiche weitere Detaildrucke wie Scheinwerfer, Grillzierleiste und Stern an der Kabine.

Die Kotflügel und das Fahrgesell sind in Schwarz ausgeführt. Der Werkstattaufbau wird insgesamt rot, eine silbergraue Werkzeugkiste ist aufgesetzt. Das Modell rollt sehr gut auf roten Felgen mit aufgezogenen breiten, grobstolligen Gummireifen. So ausgestattet hebt sich das Modell deutlich vom ehemaligen Serienmodell ab. Auch an diesem Sondermodell zeigt sich wieder einmal, wie sich mit Hilfe von Drucken, detaillierten Felgen und Reifen sowie einer geschickten Farbwahl aus den über 50 Jahre alten Modellen von WIKING noch zeitgemäße und sehr ansehnliche Fahrzeugmodelle entstehen lassen.

             

Der Preis für das in einer Klarsichtschachtel mit gestaltetem Einleger verpackte Modell beträgt 26,95 Euro zzgl. Versand. Es kann im ModellCarService Webshop bestellt werden. Der Einleger weist auf das 20. Jubiläum hin und zeigt auf der Innenseite eine historische Tankstellenszene an der ehemaligen Franken-Garage. Die Franken-Garage am alten Standort war eine Esso-Tankstelle mit angeschlossener Reparaturwerkstatt und einem Autohaus.

Solange der Vorrat reicht kann auch noch der VW T1 „Franken-Garage“ zum Preis von 22,95 Euro bestellt werden, im Bild links mit Sonderverpackung. Diese weist auf das 15. Jubiläum hin und zeigt im Innenteil ebenfalls eine zeitgenössische Tankstellenszene am 60er-Jahre Neubau der Franken-Garage, ebenfalls eine Esso Tankstelle.

 

 

Zusammen mit ein paar anderen Modellen lässt sich mit den beiden Sondermodellen von ModellCarService jetzt eine kleine Werkstattszene nachbauen, ob mit Tankstelle wie unten oder kleiner zeitgenössischer Werkstatthalle.

 

17.100 > ModellCarService _ Unimog zum 20. Jubiläum


Auch mit einem WIKING Sondermodell feiert der Händler → ModellCarService sein 20. Jubiläum in diesem Jahr. Dabei gibt es ein Wiedersehen mit der Franken-Garage, in deren Farbkleid schon ein → VW T1 Kastenwagen (0797) beim Händler als Sondermodell erschien. Das auf 500 Stück limitierte Modell ist sofort lieferbar.

Der Mercedes-Benz Unimog U 404 S mit Ganzstahlkabine als Werkstattwagen wird mehrfarbig ausgeführt. Die Kabine ist rot und wird mit weißem Rechenband am Dach und dem Schriftzug „FRANKEN-GARAGE“ auf der Motorhaube bedruckt. Die Pritsche wird weiß und trägt den Firmenschriftzug in schwarzer Schrift. Dazu kommen zahlreiche weitere Detaildrucke wie Scheinwerfer, Grillzierleiste und Stern.

Erstmals wurde beim Unimog U 404 der mittlere Fenstersteg auf die Verglasung aufgedruckt und der Druckumfang damit erneut erweitert.

Der Preis für das in einer Klarsichtschachtel mit gestaltetem Einleger verpackte Modell beträgt 26,95 Euro zzgl. Versand. Es kann ModellCarService Webshop bestellt werden. Das Modell stellt Ihnen der Ticker in der Meldung 17.111 genauer vor.

Bilderquelle: © ModellCarService

17.056 > ModellCarService _ 21. Kulmbacher Oldtimertreffen


Das 21. Oldtimer-Treffen auf dem Gelände der Kulmbacher Mönchshof Brauerei findet in diesem Jahr am 18.06.2017 statt. Und es gibt in gewohnter Tradition ein WIKING Sondermodell, welches beim Händler ModellCarService im Anschluss an das Treffen erworben werden kann. Beim Oldtimertreffen am Sonntag haben die Besucher die Möglichkeit das Sondermodell zu erwerben, welches die Teilnehmer als Erinnerungsgeschenk erhalten. Die Papiereinlage weist auf das Treffen 2017 hin. Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der → Seite des Veranstalters.

Auch in diesem Jahr wird der Fuhrpark der Mönchhof Brauerei im Modell weiter nachempfunden. Dazu wurde an Hand von Vorbildfotos ein Modell des VW T1 Pritschenwagens (0290) nachgebildet. Der Transporter ist nachtblau mit einseitig offener Plane ausgeführt. Die Verglasung ist topas getönt. Wie das einstige Vorbild der Kulmbacher Mönchshof-Brauerei sind die Seiten mit „Mönchshof-Bräu / Kulmbach“ in weiß bedruckt. Die Fahrerhaus-Türen tragen ein mehrfarbiges Mönchs-Logo. Dazu kommen gesilberte Scheinwerfer, orange bemalte Blinker und rot bemalte Rückleuchten. Das VW-Logo ist weiß bedruckt.

Die Auflage von 500 Stück wird nur etwa zur Hälfte an interessierte Sammler zu einem Preis von 19,50 Euro verkauft. Das in einer Klarsichtschachtel mit gestalteter Papiereinlage verpackte Modell kann ab sofort und nur so lange der Vorrat reicht über den → ModellCarService Webshop bestellt oder im Ladenlokal gekauft werden.

Ältere Kulmbacher Sondermodelle von WIKING können Sie solange der Vorrat reicht beim Händler auch → in dessen eBay-Shop kaufen.

Bilderquelle: © ModellCarService

16.063 > ModellCarService _ MB Kurzhauber „Murrmann“


.Mit einem Sondermodell mit regionalem Bezug ergänzt der Händler ModellCarService die Reihe seiner Sondermodelle. Nach einem noch existierenden Vorbildfahrzeug aus dem Fuhrpark der Spedition Murrmann erscheint Ende Juni ein in Anlehnung gestalteter MB Kurzhauber LKW. Das Modell ist ab sofort vorbestellbar.

Der Mercedes-Benz L 911 Kurzhauber erscheint als danonegrüner Pritschenwagen mit grauer Plane. Das Fahrgestell wird in blaugrau ausgeführt, die Felgen feuerrot. Die Plane und die Kabinentüren tragen in gelb den Aufdruck „Spedition Murrmann Kulmbach“. Die Scheinwerfer, Stern und Grillzierlinien sind gesilbert.

Der Kurzhauber erscheint in einer Auflage von 500 Stück, verpackt in Klarsichtfaltschachtel mit aufwändig gestaltetem Podesteinleger, der nähere Informationen zur Spedition Murrmann enthält. Im → ModellCarService Webshop kostet das Modell 19,90 Euro zzgl. Versandkosten.

Anfragen bei der Spedition Murrmann sind nicht erwünscht, dort werden keine Modelle verkauft oder abgegeben! Vielen Dank.

Von der Spedition Murrmann gab es bereits ein Modell im Serienprogramm, der Krupp 806 Pritschenlastzug (0486.01)  von WIKING können Sie solange der Vorrat reicht bei ModellCarService oder auch → hier kaufen!

Eine Modellvorstellung mit weiteren Bildern finden Sie in der aktuellen Ausgabe derCaramini (8/2016).

16.062 > ModellCarService _ Modell zum 20. Kulmbacher Oldtimertreffen


.Auch zum 20. Oldtimer-Treffen auf dem Gelände der Kulmbacher Mönchshof Brauerei in diesem Jahr am 18. und 19. Juni 2016 gibt es wieder ein WIKING Sondermodell, welches beim Händler ModellCarService im Anschluss an das Treffen erworben werden kann. Beim Oldtimertreffen ist für den Samstag eine Ausfahrt durchs Frankenland geplant, am Sonntag schließt sich eine Ausstellung für alle Freunde von Old- und Youngtimern an. Dabei haben die Besucher die Möglichkeit das Sondermodell zu erwerben, welches die Teilnehmer als Erinnerungsgeschenk erhalten. Die Papiereinlage weist auf das Treffen 2016 hin.

2016-06 WIKING 043654_4a MB L 911 Mönchshof2016-06 WIKING 043654_1 MB L 911 MönchshofIn diesem Jahr dürfen sich die Teilnehmer und Gäste über einen MB L 911 Kurzhauber nach Vorbild aus dem historischen Fuhrpark der Kulmbacher Mönchshof-Brauerei freuen. Der Pritschenaufbau, Fahrgestell und die Felgen sind nachtblau, die Kabine weiß und die Plane dunkelgrau ausgeführt. Das Dach der Kabine ist nachtblau bedruckt, die Motorhaube trägt den Aufdruck „Kulmbacher Mönchshof Biere“.  Zusätzlich sind weiße Schriftzüge „Kulmbacher Mönchshof“ auf den Bordwänden aufgedruckt. Die Scheinwerfer, Stern und Grillzierlinien sind gesilbert. Die Auflage von 500 Stück wird nur etwa zur Hälfte an interessierte Sammler zu einem Preis von 19,90 Euro verkauft.

Das in einer Klarsichtschachtel mit gestalteter Papiereinlage verpackte Modell kann ab sofort und nur so lange der Vorrat reicht über den → ModellCarService Webshop bestellt werden.

Ältere Kulmbacher Sondermodelle von WIKING können Sie solange der Vorrat reicht beim Händler auch → hier kaufen!

Bilderquelle: © ModellCarService

16.007 > ModellCarService _ Sondermodellvariante „Mönchshof“


.

Beim Händler → ModellCarService ist ab sofort auch im → Webshop eine neue Sondermodellvariante der Edition „Kulmbacher Mönchshof“ erhältlich. Mit etwas Verzögerung erschien im Dezember 2015 eine schon für Juni geplante Variante des Hanomag Kurier Getränkewagens. Die Getränkepritsche erhielt eine Plane mit dem Aufdruck „Getränkeheimdienst“. Das Modell entspricht ansonsten dem Sondermodell zum Kulmbacher Oldtimertreffen aus dem Juni 2013.

2015-12 WIKING Hanomag Kurier Getraenke Plane AWie schon bei anderen Sondermodellen zuvor, wird durch das Hinzufügen von Bauteilen anderer Hersteller und Kleinserienhersteller eine interessante Modellvariante geschaffen, die allein mit WIKING – Bauteilen nicht möglich wäre. Was manchen WIKING – Puristen kalt lassen wird, erfreut den markenoffenen Sammler und viele WIKING – Sammler gleichermaßen. Die verwendete Plane mit schwarzem Druck ist ein Zulieferteil, welches nicht von WIKING gefertigt wurde. Damit wird erstmals bei dem Modell eine beim Vorbild beweglich bzw. rollbare Planenabdeckung der Ladefläche nachempfunden. 

Das limitierte Modell kann für 22,95 Euro im → Webshop bestellt werden.

15.063 > ModellCarService _ Henschel HS 100 „Kulmbacher“


 

Zum diesjährigen Oldtimer-Treffen auf dem Gelände der Kulmbacher Mönchshof Brauerei am 20. und 21. Juni 2015 gibt es wieder ein WIKING Sondermodell, welches beim Händler ModellCarService im Anschluss an das Treffen erworben werden kann. Beim Oldtimertreffen ist für den Samstag eine ca. 170 km lange Ausfahrt durchs Frankenland geplant, am Sonntag schließt sich eine Ausstellung für alle Freunde von Old- und Youngtimern an. Dabei haben die Besucher die Möglichkeit das Sondermodell zu erwerben, welches die Teilnehmer als Erinnerungsgeschenk erhalten. Die Papiereinlage weist auf das Treffen 2015 hin, und zeigt auf der Vorderseite ein Motiv eines historischen Lastwagens der Brauerei.

2015-06 - WIKING 041858_2 HS 1002015-06 - WIKING 041858_5 HS 100In diesem Jahr dürfen sich die Teilnehmer und Gäste über einen Henschel HS 100 Pritschenlastwagen nach Vorbild aus dem historischen Fuhrpark der Kulmbacher Mönchshof-Brauerei freuen. Die Aufbauten und Felgen sind nachtblau, das Fahrgestell schwarz und die Plane grau ausgeführt. Der Kühlergrill ist silbern eingesetzt. Zusätzlich zum weißen Schriftzug „Kulmbacher Mönchshof“ auf den Bordwänden hat das Fahrerhaus auf den Türen das mehrfarbige Brauerei-Wappen erhalten. Die Scheinwerfer sind gesilbert. Die Auflage von 500 Stück wird nur etwa zur Hälfte an interessierte Sammler zu einem Preis von 19,50 Euro verkauft.

Das in einer Klarsichtschachtel mit gestalteter Papiereinlage verpackte Modell kann ab sofort und nur so lange der Vorrat reicht über den → ModellCarService Webshop bestellt werden.

Modell-Car-Service-BannerHP_1Bilderquelle: © ModellCarService