Modellauto Wanner > Brezelkäfer zur IMA 2019


Modellauto- und Modellbahnhändler Wanner wird vom 13.09.2019 bis zum 15.09.2019 auf der 36. IMA (Internationalen Modellbahn Ausstellung) und den gleichzeitig stattfindenden 12. Märklintagen in Göppingen einen Stand betreiben. Im Zelt 1 finden die Besucher am Stand 32 neben dem kompletten aktuellen WIKING Sortiment auch Sonderangebote, ältere Werbemodelle und Packungen sowie Modellbanartikel aus dem Hause Märklin. Und wie vor zwei Jahren gibt es ein neues Messe-Sondermodell von WIKING.

0830.99 – VW 1200 Brezelkäfer „Märklin“

Das neue Modell ist passend zum Event wieder mit Märklin-Werbung unterwegs. Der Brezelkäfer ist rot und erhält weiß bedruckte Kotflügel und Trittbretter. Das Fahrgstell ist weiß, Felgen mit Buckelkappen sind rot ausgeführt. Die Türen erhalten das schwarze Märklin-Logo mit Schriftzug als Aufdruck.

Das Messemodell kostet vor Ort 18,- Euro und ist in einer seriennahen Verpackung mit zusätzlichem IMA-Logo verpackt. Eventuelle Restbestände werden nach der Messe im Ladenlokal und über den Onlineshop preisgleich vertrieben.

Bildquelle: © Wanner

WIKING > Modellvorstellung Neuheiten August 2019


Die WIKING Neuheiten August werden ab heute ausgeliefert. Damit sind die Sommerneuheiten im Laufe der Woche bei den Händlern verfügbar. Auch bei dieser Auslieferung sind einige der Neuheiten kurz vor der Auslieferung an den Fachhandel zur Begutachtung eingetroffen und auf die Hebebühne gerollt.

Bei dieser kleinen Auswahl schauen wir in der Rubrik → Hebebühne genauer hin. Mit dabei sind der Tausendfüßler, der Spider und der neue Tempo Matador mit Kofferaufbau.

Weitere Modellvorstellungen finden Sie dann in der nächsten Ausgabe der → Caramini. Alle Neuheiten können Sie hier noch einmal → ansehen.

Der MB LP 333 ist bereits am Tag nach der Auslieferung werkseitig vergriffen, im Fachhandel aber so lange der Vorrat reicht noch erhältlich.

Modell-Car-Service-BannerHP_1

 

Bildquelle: © ARCHIV

SammlerKontor > VW T1 für die Krupp Edition


Für die Edition Krupp gibt es einen unerwarteten Nachschlag. Für September kündigt das SammlerKontor nun doch noch ein Modell für die Edition an. Neues Bildmaterial macht das Modell in Anlehnung an ein Vorbildfahrzeug möglich. Ab Ende August kann der Bulli bestellt werden.

VW T1c Kasten „Cummins Diesel Service“

Der Kastenwagen aus der alten Form – nun bekannter Weise ohne Dachstreben – wird zweifarbig ausgeführt. Oberteil in weiß, Unterteil ca. pastellgrün. Dazu weiße Drucke mit den Standorten und Telefonnummern, Oberteil mit Cummins-Logo.

Das Modell erscheint in der Edition Krupp, da die britischen – in Lizenz gebauten – Vierzylinder-Dieselmotoren in den Lastwagen der Firma Krupp ab 1963 arbeiteten. Der VW Kastenwagen diente als Servicefahrzeug der Cummins Diesel Deutschland. Die Felgen in Karosseriefarbe bekommen silberne Buckelkappen.

Das auf 500 Stück limitierte Modell ist editionstypisch verpackt und kostet 19,99 Euro.

Bilderquelle: © SammlerKontor

 

Auktionshaus Saure > Porsche 356 Cabrio zur Herbst-Auktion


Zur Herbstauktion 2019 wird es im September das 17. Sondermodell des Auktionshauses Saure geben. Das Modell zur dieser 80. Auktion vom → Auktionshaus Saure ist ein rosa Porsche 356 Cabrio – mit Figuren. Wie vor ist auch dieses Modell im Stil der WIKING Modelle der 1960er Jahre gestaltet. Mit klarer Verglasung und hellgrauen Rädern rollt es als Geschenk zu den Sammlern.

Bei dem Modell handelt es sich wieder um ein reines Werbegeschenk, welches nicht direkt erworben werden kann. Jeder Abonnent des Auktionskatalogs, der auf einer mindestens einen Zuschlag erhält, bekommt das jeweilige Werbemodell geschenkt. Das Abo für die Auktionskataloge kann über die Homepage des → Auktionshauses Saure abgeschlossen werden.

Das auf 500 Stück limitierte Modell ist in einer Klarsichtschachtel mit editionstypisch gestalteten Papiereinleger verpackt. Nur ein Teil, ca. 300 Stück, der Auflage wird in Sammlerhände gelangen.

♥ → Hier das Saure Modell schon jetzt für einen guten Zweck ersteigern.

MAZ > Rundgarage auf Papier


Der eine oder andere Leser hat schon mal den Wunsch geäußert, z.B. die Modellvorstellungen oder die Berichte zu WIKING-Tag, Sammlertreffen oder dem Museum in Bernau in gedruckter, analoger Form zu bekommen. Wer den Bericht zum Modellautomuseum Bernau aus der Rubrik Rundgarage gerne in gedruckter Form haben möchte, hat ab August 2019 die Möglichkeit diesen in der MAZ zu lesen. In der Modell-Auto Zeitschrift 8/19 ist dieser mit einer Bildauswahl auf vier Seiten erschienen.

Das Heft kann beim Verlag oder im Monat August 2019 für 8,90 Euro im gut sortierten Zeitschriftenhandel als analoge Sommer-Lektüre erworben werden.


 

Büssing Verein > Braunschweiger Senator im Oktober


Für die Büssing-Ausfahrt am 03.10.2019 zum Tetzelstein im Elm wird es ein neues WIKING Sondermodell geben. Dieses kann ab sofort beim Vertriebspartner → Region im Modell KG vorbestellt werden. Weitere Informationen zur Ausfahrt in Kürze beim Büssing Verein → Verein Heinrich Büssing – Technik und Geschichte e.V.. Das Modell ist wieder in Zusammenarbeit von Verein und der Stadt Braunschweig entstanden. Dieses kann zum Versand bestellt werden, oder in der Braunschweiger Touristinfo nach Bestellung abgeholt werden. 

Büssing Senator „Braunschweiger Bier“

Der cremefarbene Bus wird sehr umfangreich mit Kennzeichen, Details und Zielanzeigen bedruckt. Dei Scheinwerfer werden bemalt, die Rückleuchten rot abgesetzt und die Blinker in Orange hervorgehoben. Neben den Daten der Braunschweiger Verkehrsbetriebe bekommt der Bus seitlich und am Heck Werbung für Braunschweiger Bier aufgedruckt, siehe Musterfoto. 

Der Bus wird auf 500 Stück limitiert und ist in einer Klarsichtschachtel mit gestaltetem Einleger verpackt. Der Preis für das Modell beträgt zzgl. ggf. anfallender Versandkosten 34,95 Euro. Die Bilder zeigen digital erstellte Muster – Abweichnungen vorbehalten!

Das Modell kann über den Bestellschein beim Vertriebspartner Region im Modell ab 25.07.2019 vorbestellt werden.

Info für Büssing Freunde. Vom 26.07. bis 28.07.19 findet an der MotoparkArena Oschersleben das Büssing Treffen 2019 statt. Dort ist auch Region im Modell mit einem Stand vertreten.

Post Museums Shop > Sondermodelle im Spätsommer


Parallel zur Auslieferung der WIKING Sommerneuheiten Ende August betet der der → PMS – Post Museums Shop zwei neue Sondermodelleditionen an. Die Editionsreihe WIKING-Verkehrs-Modelle wird mit No. 78 fortgesetzt, die Serie 800 mit einem Sattelzug.

Wiking-Verkehrs-Modelle No. 78

Die 78. Ausgabe der WIKING-Verkehrs-Modelle bestehend aus drei Fahrzeugmodellen der 1960er Jahre bis heute. Dabei nehmen die Modelle zum Teil das Erscheinungsbild der Katalogjahre um 1960 mit braungetönter Verglasung und teils ohne Inneneinrichtungen auf. Verpackt in einer Klarsichtschachtel mit zeitgenössisch gestaltetem Papiereinleger. Der in diesem Jahr neu erschienene Henschel HS 165 T bekommt seinen ersten Sondermodelleinsatz im Modellstil der 60er-Jahre.

  • Mercedes-Benz 190 SL geschlossen
  • Opel Blitz `39 Mannschaftswagen, hellrot „Feuerwehr“
  • Henschel HS 165 T Pritschensattelzug (3a/2a)

Artikel-No.: 234166 _ Preis: 44,95 Euro zzgl. Versand

 

Serie 800/81 – MB LPS Pullman Tiefladesattelzug

Der aus der W-V-M Packung No. 75 bekannte Tieflader mit Ladung (Baggerschaufel) erscheint nun mit anderen Felgen, klarer Verglasung und Inneneinrichtung in der Serie 800. Mit roter Zugmaschine und dunkelgrünem Auflieger wird eine dunkelgraue Baggerschaufel transportiert.

Artikel-No.: 234167 _ Preis: 29,95 Euro zzgl. Versand

Bilderquelle: © PMS

 

Müller > VW T1a Kasten als Sondermodell


Erstmals legt WIKING für die Drogeriekette Müller ein Sondermodell auf. Der VW T1 Kastenwagen fährt in den Farben und mit Schriftzügen des Einzelhändlers vor. Das Modell ist 23.07.19 erhältlich. Bestellbar ist das Modell ab dem 21.07.2019.

Update: Seit 24.07.2019 ist das Modell online nicht bestellbar. Auch über die Filialen kann das Modell aktuell nicht aus dem Zentrallager geordert werden. In einigen Filialen ist das Modell aber noch in geringer Menge vorrätig. Welche Filialen das in Ihrer Nähe sind, können Sie bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Spielwarenabteilung erfragen.

Update 29.07.19: Ab KW 33/34 wird das Modell wieder verfügbar sein. Ein Teil der limitierten Auflage befindet sich aktuell noch in der Montage bei WIKING. Daher kommt es aktuell zu regionalen Lieferverzögerungen und der Sperre im Onlineshop.

0788.60 – VW T1a (Typ 2) Kasten „Müller“

Der Kastenwagen ist zweifarbig weiß und verkehrsorange gestaltet. Die Stoßstangen sind vorne und hinten verkehrsorange eingesetzt. Die Inneneinrichtung ist in gleicher Farbe ausgeführt und mit einem Lenkrad in hellelfenbein ergänzt. Der Bulli rollt auf silbernen Felgen mit Buckelradkappe und VW-Logo.

Vervollständigt wird der Modellaufrtitt durch zahlreiche Drucke an Türgriffen, Rückleuchten oder auch dem frontseitigen VW-Logo. Seitlich trägt das Modell den orangen Müller-Schriftzug und die mehrfarbige Bildmarke. Die Bildmarke, die „Müller-Blüte“, ist auch heckseitig am geschlossenen Kasten aufgedruckt.

Das in einer Klarsichtschachtel mit Papiereinleger verpackte Modell ist in allen Filialen mit Spielwarenabteilung in Deutschland und Österreich erhältlich. Über den Onlineshop kann man sich den Bulli auch in jede andere Filiale kostenfrei senden lassen und dort abholen. Der Verkaufspreis beträgt einheitlich 11,99 Euro.

  Hier geht es zur Modellvorstellung in der Rubrik Hebebühne.

Bildquelle: © Müller

WIKING > Neuheiten August 2019


Die Sommer-Neuheiten von WIKING werden Ende August heiß begehrt sein. Und dass nicht nur wegen des MB LP 333 „Tausendfüßlers“. Mit vielen weiteren Form- und Farbvarianten bereichert WIKING das Modellprogramm umfangreich. Teil der bunten Sommermischung sind auch weitere Formneuheiten, wie die Ballastpritsche für die Haubenlastwagen der 50er-Jahre, der Tempo Matador mit neuem Kofferaufbau und der geschlossene Alfa Romeo Spider mit schwarzem Verdeck.

Ein Wiedersehen gibt es mit dem Opel Blitz Langhauber aus der reparierten Form mit Einrichtung des Hanomag und klassischen Fahrzeugen im N-Maßstab zum 50. Programmjubiläum. Alle Neuheiten können Sie dem Neuheitenblatt entnehmen, Download-Links unter der Anzeige.

Modell-Car-Service-BannerHP_1

   Neuheitenblatt zum Download                                     Download English version (new items)

          

Neuheiten 1:87

0206.02 – Alfa Spider geschlossen, weiß
0226.05 – Austin 7 (Mini), rot
0314.02 – VW T2 Doppelkabine, kommunalorange mit Gelblicht
0335.03 – Tempo Matador Kastenwagen, gelb „Deutsche Post“
0426.03 – Magirus Sirius Pritschen-Lkw, Ladekran & Stahlladung „Klöckner“
0429.01 – MB LP 333 Pritschen-Lkw, moosgrün
0438.04 – MB LP 321 Pritschen-Lkw mit Aufsatztank „Gasolin“
0492.02 – Magirus S 3500 Schwerlastzug „Rosenkranz“
0532.03 – MB L 6600 Betonmischer „Transportbeton GmbH“
0651.09 – Hanomag Radlader „THW“

 

 

Modellpflege 1:87

0102.03 – Land Rover Defender 110, silbermetallic
0202.02 – Ford Taunus 12M, kieselgrau/kobaltblau
0352.01 – Opel Blitz Pritschen-Lkw, pastellblau
0426.02 – Magirus Sirius Pritschen-Lkw „Migros“
0432.01 – MB 1620 Pritschenhängerzug „Deuka“
0657.38 – Hako Citymaster 300, kommunalorange
0673.08 – Magirus Deutz Pritschenkipper „Bölling“
0682.06 – MB 1620 Betonmischer, azurblau/silbern
0797.24 – VW T1c Campingbus, perlweiß/grau
0863.37 – Magirus TLF 16, rot/schwarz „Feuerwehr“

Modellpflege 1:160

0910.06 –  Drei Pkw & Kastenwagen, gold „50 Jahre N-Spur“

Die Modelle werden in zeitgenössisch gestalteter Verpackung geliefert, welche an den Programmstart der N-Spur-Modelle 1969 bei WIKING erinnern soll.

   Alle Neuheiten ab Montag auch auf www.WIKING.de

Smilestones > Werbemodell für Schweizer-Miniaturwelt


In heimischen Wänden findet man sie immer weniger, die klassische Modellbahnanlage. Aber als Ausflugsziel für Urlauber und Familien begeistern die Miniaturwelten tausende Besucher. In der Schweiz in Neuhausen am Rheinfall bietet die Smilestones – Swiss Mile Stones seit Herbst 2018 eine solche Welt im kleinen Maßstab zum Bestaunen an. In den kommenden Jahren wird die Ausstellung bis auf die Größe von sieben Tennisplätzen anwachsen. Motive werden die Bergwelten der Schweiz sein.

0439.50 – IVECO EuroCargo „Smilestones.ch“

Im Shop des Museums wird ein WIKING Iveco EuroCarco Pritschenlastwagen als Sondermodell angeboten. Die cremeweiße Plane trägt Werbung für die Miniaturwelt. Die Kabine ist rot, die Pritsche hellgrau ausgeführt.

Das Modell ist auf 700 Stück limitiert und kostet 19,50 CHF (ca. 17,50 Euro). Es kann nur vor Ort erworben werden. Ein Versand wird nicht angeboten, von Anfragen ist daher bitte abzusehen!

Bilderquelle: © WIKING