WIKING > Modellvorstellung Neuheiten Dezember 2018


Ab sofort sind die WIKING Dezember Neuheiten bei den Händlern erhältlich. Exklusiv stellt der Ticker schon einige ausgewählte Fahrzeuge näher vor, die neu in das WIKING-Programm fahren. Mit dabei der natürlich die neue VW T2 Doka und der Matador. Aber auch der moderne Amarok und der klassische Setra S8 dürfen nicht fehlen.

Einen ersten Eindruck von den Modellen bekommen Sie ab sofort in der Rubrik → Hebebühne.

Weitere Modellvorstellungen finden Sie in Kürze auch in der Januarausgabe der → Caramini. Einen Bericht mit Hintergrundinformationen zum Tempo Matador ist bereits in der Ausgabe 12/2018 erschienen.

Alle Neuheiten noch einmal → ansehen.

Modell-Car-Service-BannerHP_1

 

 

Bildquelle: © ARCHIV

Modell-Car Zenker > Trabant 601


Das erste Sondermodell aus dem Hause WIKING für → Modell-Car Zenker ist ein Trabant 601. Das Modell erscheint mit einer Auflage von 500 Stück in einer Sonderverpackung, die auf das Stadtjubiläum 900 Jahre Zwickau hinweist und Details zum Modellvorbild beschreibt.

Trabant P 601

Der weiße Trabant P 601 ist an ein Vorbildmodell aus dem Jahre 1963 angelehnt, welches ein Pressevorführfahrzeug war. Der Trabbi bekommt silberne und dunkelrote Zierstreifen, bedruckte Fensterrahmen, Türgriffe und Leuchten. Grill und Stoßstangen sind silbern lackiert. Das limierte Modell kostet im → Shop von Zenker 24,95 Euro zzgl. Versand, wo auch weitere Bilder zu sehen sind.

Bilderquelle: © Modell-Car Zenker

Lechtoys > Weihnachtsbonus & Vorstellung


Es ist schon eine kleine Tradition, dass es kurz vor Weihnachten beim Händler Lechtoys eine kleine Zugabe gibt. Als Weihnachtsgeschenk bekommen aktuell alle Besteller im Onlineshop bei  → Lechtoys einen Zubehörartikel zur Schwarz-Bau Serie.

Im Grün der Fahrzeuge wird eine Absperrung als Bausatz im Druckklammerbeutel mitgeliefert. Damit kann die Modellszenerie erweitert werden. Der Unimog aus der noch verfügbaren Edition 39 ist schon zur Stelle.

Des weiteren stellt Ihnen der Ticker im Bereich → Hebebühne die Editionen 46 und 47 genauer vor. Und im Bericht „versteckt“ sich noch eine Neuheit, die in den kommenden Tagen genauer vorgestellt wird.

In Kürze ist dann auch schon die Edition 48 lieferbar!

 

Rosenbauer > PANTHER 6×6 „Wellington“


Nach dem Modell in 1:43 vor gut zwei Wochen folgt nun ein Sondermodell im Maßstab 1:87. Ab sofort können Sammler das exklusive Sondermodell des Rosenbauer Panther 6*6 „Wellington“ von WIKING in Ihre Sammlung einreihen.

Rosenbauer Panther 6*6 „Wellinton“

Das leuchtgelbe Löschfahrzeug trägt vorbildgerechte Drucke des auf dem Wellington Airport eingesetzten Fahrzeugs. Mit Löschkanone trägt das Fahrzeug die Kennungen des Airports und die Nummer 3 neben der schwarzen Musterbedruckung. Der limitierte Panther mit der Artikelnummer VI1060 in gestalteter Werbeverpackung kostet 32,90 Euro im → Webshop von Rosenbauer.

Bilderquelle: © Rosenbauer

Bergophor > MAN Pausbacke Lastzug


Als Werbemittel hat der Futtermittelhersteller Bergophor aus Kulmbach sich bei WIKING ein Sondermodell auflegen lassen, welches für firmeninterne Zwecke genutzt werden soll. Daher sind Sammleranfragen dort nicht gewünscht. Um die Nachfrage der Sammler nach dem Modell stillen zu können, wird ein Teil der Auflage aber über Dienstleister vertrieben, mehr dazu siehe unten am Textende.

MAN Pausbacke „Bergin“

Der narzissengelbe MAN Pausbacken Pritschenlastzug (2a/2a) mit seidengrauen Planen ist das zweite Werbemodell für die Firma Bergophor. Bereits 1984 zum damaligen Firmenjubiläum warb ein → MAN F7 (♥ Bild bei ebay sehen) für „Bergin / Qualitätsfutter / Kulmin“. Das neue Modell mit purpurroten Fahrgestellen, Grill und Felgen nimmt die Historie des Firmenfuhrparks der 1960er-Jahre auf und wirbt für „Bergin“. Die Türen des Zugfahrzeuges erhielten den zweifarbigen Aufdruck der Herstellerfirma, „BERGOPHOR GMBH“ [schwarz] / „Futtermittelfabrik“ [weiß] / „KULMBACH/BAY.“ [schwarz] ist dort zu lesen. Die Pritschen von Zugfahrzeug und Anhänger bekamen den neben dem schwarzen Bergin-Logo auf weißem Grund die schwarze Aufschrift “wirkt überall im Schweine-, Hühner- und Kälberstall”.

Das Modell ist limitiert und in einer Klarsichtschachtel mit Werbeeinleger verpackt. Eine Teilmenge der Auflage wird über → ModellCarService (Ladenlokal in Kulmbach und im Onlineshop) und → Hr. Kliem per Email vertrieben. Der Lastzug ist ab sofort bestellbar. Das Modell kostet 31,95 Euro zzgl. Versandkosten.

Bilderquelle: © ModellCarService

SammlerKontor > VW T1 Doka für Italien Edition


Als siebtes Modell der Italien Edition erscheint beim → SammlerKontor ab dem 07.12.2018 ein VW T1 als Feuerwehrwagen. Die Hälfte der Edition wird in Italien vertrieben, sodass rund 250 Stück ab sofort über den Händler in den Vertrieb gehen.

„Edizione Italia“ – VW T1 Doka „Fuoco Soprabolzano“

Auf Basis des VW T1 Pritschenwagen mit Doppelkabine wurde ein italienisches Feuerwehrfahrzeug – Vigili del Fuoco Soprabolzano – nachempfunden. Der rote Transporter erhält schwarze Stoßstangen und eine braune Plane. Die Türen werden mit gelbgoldener Schrift bedruckt und mit einer weißen 3 gekennzeichnet. Die Türgriffe werden silbern bedruckt, das VW-Logo verbleibt in Wagenfarbe. Das Dach bekommt ein Blaulicht mit rotem Sockel. Die schwarzen Felgen bekommen silberne Buckelkappen.

Das auf insgesamt 500 Stück limitierte Modell wird in einer Klarsichtschachtel mit editionstypischem Papiereinleger verpackt. Es kostet 19,99 Euro zzgl. Versand.

Bilderquelle: © SammlerKontor

Dachser > Büssing 12.000 als Werbemodell


Für die Spedition Dachser hat WIKING ein weiteres exklusives Sondermodell zu Werbezwecken gefertigt. Nach dem Büssing 8000 im Jahr 2015 darf nun ein historischer Büssing 12000 für das Unternehmen werben. Von Anfragen bei Dachser ist abzusehen, die dort verfügbaren Modelle sind bereits restlos ausgegeben. Bezugsquelle siehe am Textende.

Der stahlblaue Modell erhielt eine graue Plane. Neben dem bekannten Bedruckungsumfang bekam das Modell auf der Kabine die vom Büssing 8000 bekannten Firmendaten in silbern aufgedruckt. Die Pritsche trägt als Negativ den im silbernen Banner gedruckten Schriftzug „Dachser Spedition“.  

Ein Teil der Auflage wurde bereits zu Werbezwecken bei Dachser genutzt, und die dafür vorgesehenen Modelle sind vergriffen. Die Restmenge wird über den Händler → Reinhardt Modellspielwaren ab sofort vertrieben, so dass die Sammler die Möglichkeit haben, dass Modell zu einem für Sondermodelle angemessenen Preis zu erwerben.

Das in einer Klarsichtschachtel mit seriennahem Einleger verpackte Modell ist  auf 500 Stück limitiert und im → Onlineshop von Modellspielwaren Reinhardt für 31,90 Euro bestellbar. UPDATE 30.11.2018 nicht mehr lieferbar!   ♥ → Mit Preisaufschlägen z.B. hier über ebay erhältlich.

Bilderquelle: © Reinhardt

Reinhardt Modellspielwaren > Magirus Kranwagen


Als viertes WIKING Sondermodell kündigt → Reinhardt Modellspielwaren einen Magirus Kranwagen im zivilen Einsatz an. Das Modell ist einem Vorbildfahrzeug nachempfunden und sofort lieferbar.

Der hellblaue Kranwagen hat ein weiß bedrucktes Dach mit zwei Gelblichtern. Die Türen tragen das Logo und den Firmenschriftzug von Felbermayr. Der Grill ist schwarz bedruckt, das Magirus-Logo gesilbert. Bemalte Scheinwerfer, Suchscheinwerfer und Rückleuchten runden den Modellauftritt ab.

Das in einer Klarsichtschachtel mit gestaltetem Einleger verpackte Modell ist  auf 500 Stück limitiert und im → Onlineshop für 29,90 Euro bestellbar.

Bilderquelle: © Reinhardt

ModellCarService > MB LPS 1620 Silosattelzug


Für Dezember kündigt der Modellautohändler → ModellCarService in seinem Shop ein neues Sondermodell an. Das zweite Modell der hauseigenen Editionsreihe ist auch ein Silosattelzug, der ab sofort vorbestellbar und ab 04.12.2018 lieferbar ist.

0534.53 – MB LPS 1620 Silosattelzug „Fritz Schott Spedition – Silo-Zement“

Das Fahrerhaus des kubischen Mercedes-Benz wird kieselgrau sein und einen schwarzen Grill erhalten. Dem Modell werden die bekannten Silberungen an Grill und Scheinwerfern zu Teil. Das ochsenblutrote Fahrgestell bekommt wie der Auflieger schwarze Kotflügel. Die Siloaufbauten auf dem kieselgrauen Auflieger sind perlweiß ausgeführt und schwarz mit „SILO-ZEMENT“ bedruckt. Das Fahrerhaus bekommt schwarze Firmenschriftzüge mit Firmendaten.

Das auf 500 Stück limitierte Modell ist in einer Klarsichtschachtel mit gestaltetem Podesteinleger verpackt und kostet 29,50 Euro zzgl. Versandkosten im → Shop.

 

SammlerKontor > DAF 3300 für Müller & Sinning


Das letzte Mal gab es im August 2017 Zuwachs für den Modellfuhrpark von Müller & Sinning. Jetzt setzt das → SammlerKontor die Modellreihe fort, und kündigt für Dezember einen Tanksattelzug an. Das 17. Modell ist laut Ankündigung auch das letzte WIKING-Modell der Editionsreihe. Nur eine Teilmenge von 390 Stück der 500er-Auflage wird in den Verkauf über das SammlerKontor gehen.

       

DAF 3300 Tanksattelzug

Der Tanksattelzug mit DAF 3300 Zugmaschine (0780) ist mit schwarzen Fahrgestellen in Anlehnung an ein Vorbildfahrzeug der Spedition Müller & Sinning gestaltet. Aufbauten in Flaschengrün, Anbauteile und Unterteil des 3-achsigen Tankaufliegers in schwefelgelber Farbgebung.

Der Preis für das sehr umfangreich bedruckte und bemalte Modell beträgt 36,99 Euro zzgl. Versandkosten.