WIKING > Modellvorstellung Neuheiten Dezember 2020


Die WIKING Dezember Neuheiten werden aktuell ausgeliefert. Damit sind sie rechtzeitig vor Weihnachten bei den Fachhändlern verfügbar. Auch die Besprechungsmuster sind heute angekommen. Die für diesen Monat getroffene Modellauswahl der Neuheiten stellt Ihnen der Ticker im Bereich → Hebebühne vor.

Zentrales Thema der Modellbetrachtungen sind die neuen land- und forstwirtschaftlichen Fahrzeuge. Des weiteren der Still Gabelstapler, und erstmals rollt der Henschel HS 165 T mit schwerer Ladung vor die Linse. Und nicht zu vergessen, das edle MB 280 SE Cabrio ist auch dabei.

Mit den Dezember Neuheiten erhalten die Vedes MC Fachhändler die beiden angekündigten Sondermodelle. Den VW T1a „Telefunken*“ und den MB Möbellastwagen „Paul Hinz*„. Letzeren können Sie sich schon genauer auf der Hebebühne ansehen.

Alle Dezember Neuheiten können Sie hier in der Meldung noch einmal → ansehen.

Modell-Car-Service-BannerHP_1

 

Reinhardt Modellspielwaren > VW T1 Doka „NDR 1“


Als 11. WIKING Sondermodell schickt → Reinhardt Modellspielwaren eine VW T1 Doka ins Rennen. Schorse ist für den NDR 1 Niedersachsen mit einem VW T1 Doka jetzt auch im Maßstab 1:87 unterwegs. Dass limitierte Modell ist ab sofort bestell- und lieferbar. Eine weitergehende Modellvorstellung lesen Sie in der Rubrik Hebebühne.

Der VW T1 ist zweifarbig in Blau und Orange in Anlehnung an ein → Vorbildfahrzeug gestaltet. Auf dem orangen Kabinendach ist ein Gelblicht aufgesetzt. Die vordere Stoßstange hat ein rotweißes Bakenband. Dazu kommen weitere Detaildrucke, Kennungen und Logos des NDR und ein Schriftzug auf den Seiten. Das in einer Klarsichtschachtel mit gestaltetem Einleger verpackte Modell kostet im Ladenlokal und im  → Onlineshop 27,90 Euro (16 % MwSt.).

Bilderquelle: © Archiv

Claas > Xerion 5000 mit Raupenfahrwerk


Zum Weihnachtsfest nimmt Claas ein neues Sondermodell des modifizierten Xerion 5000 in den Shop → collection.claas.com auf. Ein echtes Highlight, denn erstmals rollt der Xerion auf Raupen im Maßstab 1:87. Das limitierte Modell mit dem formneuen Raupenfahrwerk ist ab 10. Dezember dort bestellbar.

8363 – Claas Xerion 5000 Trac TS mit Raupenfahrwerk

Das neu konstruierte, funktionstüchtige Raupenfahrwerk wurde Ende Januar erstmals auf der Spielwarenmesse in Nürnberg gezeigt. Jetzt ist das filigrane, bewegliche Bauteil fertig und kommt erstmals zum Einsatz. Der Xerion wurde an die aktuelle Vorbildgeneration angepasst, Details an Front und Kabine geändert. Spiegel zur Selbstmontage liegen der Verpackung im Podest des Papiereinlegers bei. Der Papiereinleger der Werbeverpackung zeigt auf der Rückseite das Vorbildfahrzeug im Feldeinsatz. Das auf 1.000 Stück limitierte Modell (Art.-Nr. 00 0253 086 0) kostet 32,07 Euro zzgl. Versandkosten. 

Eine → Modellvorstellung ist in Vorbereitung, diese lesen Sie in Kürze in der Rubik Hebebühne im Vergleich mit der Radversion, dem Xerion 4500, der als Serienmodell ausgeliefert wird. Bei → ebay* wird man natürlich auch wieder fündig.

Bilderquelle: © ARCHIV

STILL > RX 70-25 im Werbemittelshop


Still hat ein neues WIKING Modell in den Werbemittelshop aufgenommen. Es handelt sich um die Formneuheit des neuen Dieselstaplers RX 70-25, der so auch im Dezember ins Serienprogramm fährt. Nun aber im Markenshop von Still schon verfügbar ist.

Das Modell des RX 70-25 entspricht inkl. der Verpackung dem kommenden Serienmodell (0663.37). Der Preis für den Gabelstapler mit der Artikelnummer DMS20092 beträgt aktuell 19,80 Euro zzgl. Versandkosten.

Bilderquelle: © WIKING

Der kleine WIKING-Laden > Unimog bei der Weinlese


Passend zur Herbstzeit gibt es beim Händler Der kleine WIKING-Laden von Michi Bloeßl ein neues Sondermodell. Das neunte Sondermodell trägt den Arbeitstitel „Weinlese“. Es ist ein kleines Set aus Unimog U 411, zwei landwirtschaftlichen Anhängern sowie vier Stapelkästen. Es ist auf 996 Stück limitiert und ab dem 01. Dezember 2020 bestellbar. Eine Modellvorstellung lesen Sie in der Rubrik Hebebühne.

8371.01 – Unimog U34/U411 „Weinlese“

Dieses Mal hat Herr Bloeßl keinen U 406 ausgewählt. Der cremebeige Mercedes-Benz Unimog U 411 mit Westfalia-Kabine rückt zur Weinlese im Weinbau an. Er bringt einige Neuerungen mit, nicht nur die Einrichtung in der Kabine und die offene Plane auf der Pritsche. Auch zwei neuartige Anhänger, die es so noch nicht im Programm gab. Auf der Pritsche des ersten Anhängers fahren vier leuchtgrüne Stapelkästen als Bütten mit. Der zweite Anhänger ist abweichend zum Zugfahrzeug moosgrün, passt damit auch zu den Fahrzeugen der Holzwirtschaft.

Die Anhänger sind eine neue Bauteilkombination. Für unterschiedliche Zugfahrzeuge liegen zwei Wechseldeichseln  mit kleiner und großer Öse bei. Eine Modellvorstellung, und wie die Anhänger entstanden sind, finden Sie in der Rubrik Hebebühne, einen Vorgeschmack schon hier im Foto unten. Das kleine Set kostet 34,80 Euro (35,70 Euro ab 01.01.2021) zzgl. Versandkosten.

 

Bilderquelle: © Archiv

Rosenbauer > Die ersten RT Sondermodelle


Das neue teilelektrisch angetriebene Revolutionary Technology RT Rosenbauer Löschfahrzeug bekommt nun die ersten Sondermodelle von WIKING im Maßstab 1:43 zur Seite gestellt. Rosenbauer bietet die neuen Sondermodelle des RT ab sofort im Webshop an. Das komplett neu konstruierte Löschfahrzeug mit moderner Optik revolutioniert laut Herstellerangaben den Markt der Feuerwehrfahrzeuge.

8431.01 – Rosenbauer RT „R-Wing Design 020“

Der neue Sondermodell weicht in der Bedruckung leicht vom für Dezember angekündigten Serienmodell ab. Anstelle der 112 hat der RT die weiße Nummer 020 am Aufbau aufgedruckt. Details, Feuerwehr-Schriftzüge und Markenschriftzüge sind aufgedruckt. Das Fahrzeug im Vorführdesign wird unter der Artikelnummer VI1194 in gestalteter Werbeverpackung angeboten, und kostet 74,90 Euro im → Webshop von Rosenbauer. Die Auflage ist auf mindestens 1.000 Stück limitiert.

8431.02 – Rosenbauer RT „Berliner Feuerwehr“

Der zweite Sondermodell rollt nach Vorbild aus Berlin vor. Zur offiziellen Vorstellung der neuen Baureihe hat die Feuerwehr Berlin das erste Fahrzeug übergeben bekommen, allerdings in Tagesleuchtfarbe. Das Modell ist dem Vorbildfahrzeug nachempfunden, ist hellrot ausgeführt. Neben den Schriftzügen der Berliner Feuerwehr sind Details, Feuerwehr-Schriftzüge und Markenschriftzüge am Fahrzeug aufgedruckt. Das Fahrzeug im Berliner Design wird unter der Artikelnummer VI1195 in gestalteter Werbeverpackung angeboten, und kostet 74,90 Euro im → Webshop von Rosenbauer. Die Auflage ist auf mindestens 1.000 Stück limitiert.

Bilderquelle: © Rosenbauer

PostMuseumsShop > Sondermodelle Dezember 2020


Etwa zur Monatsmitte Dezember liefert der → PMS – Post Museums Shop zusammen mit den Serienneuheiten die letzten beiden Editionen bekannter Reihen für dieses Jahr aus. Die W-V-M Reihe wird fortgeführt und mit Nummer 92 ergänzt, und ein neues PKW-Einzelmodell bereichert in der Serie 800. Bis 31.12.2020 gelten die angegebenen Preise mit dem reduzierten Mehrwertsteuersatz.

Wiking-Verkehrs-Modelle No. 92

Die 92. Ausgabe der WIKING-Verkehrs-Modelle bestehend aus drei Fahrzeugmodellen. Dabei nehmen die Modelle zum Teil das Erscheinungsbild der Katalogjahre um 1960 mit braungetönter Verglasung und teils ohne Inneneinrichtungen auf. Verpackt in einer Klarsichtschachtel mit zeitgenössisch gestaltetem Papiereinleger.

  • MB LPS 333 Schwerlastzugmaschine mit Ballastpritsche
  • Tieflade-Anhänger (4-achsig)
  • Gmeinder-Kaelble PR 610 Planierraupe, hellgrün

Artikel-No.: 243848 _ Preis: 43,81 Euro (44,95 Euro) zzgl. Versand

Serie 800/96 – Opel Diplomat A

Der bislang bei WIKING überwiegend als Admiral (0112.01) und einmal als Kapitän (0112.02) geführte große Opel der KAD-Reihe wird drucktechnisch nun zum Diplomat A. In der dunkelblauen Originalfarbe Nocturnoblau lackiert, mit schwarz bedrucktem Dach rollt das Modell mit weiterer umfangreicher Detailbedruckung und Schriftzügen vor. Es ist wohl das letzte neuaufgelegte Modell aus der Form. Es liegt laut WIKING nach der Produktion des Modells ein Formenschaden vor, der nach aktuellem Stand der Technik nicht reparabel ist. Update 28.11.2020 _ ausverkauft. → Mit Preisaufschlägen bei eby versuchen?

Artikel-No.: 243355 _ Preis: 19,44 Euro zzgl. Versand

Bilderquelle: © PostMuseumsShop

Polizeimodelle-Shop > Unimog U400 mit Lehmar MZB 72


Das letze Sondermodell in 500er-Auflage von WIKING geht bei Polizeimodelle-Shop.de an den Start. Entstanden in Anlehnung an ein Vorbildfahrzeug ist ein Set aus Lehmar Mehrzweckboot auf Trailer mit Unimog U400 als Zugfahrzeug.

0372.59 – Unimog U400 „Polizei“

Der Unimog mit stahlgrauem Trailer für das Lehmar-Boot ist im Einsatz der Spezialkräfte von LKA, SEK oder auch GSG9. Der U400 ist silbern lackiert und trägt einen blauen Streifen mit Polizei-Schriftzügen. 

Auf dem Dach ist ein Blaulichtbalken montiert. Auch das blaugraue Boot trägt Blaulichter und Nationalfahne. Limitierte Auflage des Sets auf 500 Stück in Klarsichtschachtel mit Papiereinleger zur „Edition Special Forces“. Im Podesteinleger wird weiteres Zubehör wie Spiegel mitgeliefert. Das Set kostet 49,95 Euro zzgl. Versandkosten. Hier sehen Sie das Modell im Shop.

Bilderquelle: © Polizeimodelle-Shop.de

Lechtoys > Porsche 914/6 GT Rennwagen


Mitte Dezember 2020 wird → Lechtoys sein 56. Editionsmodell der eigenen Sondermodellreihe ausliefern. Das neue Sondermodell ist einem → Vorbildfahrzeug nachempfunden und auf 1.000 Stück limitiert.

VW-Porsche 914/6 GT „Jägermeister“

Der orange VW-Porsche trägt als Porsche 914/6 GT mehrfach die Start-Nummer 78, den Schritzug GT auf der Motorhaube und die Jägermeister-Schriftzüge sowie die Markenlogos. Das Modell hat Fuchs-Felgen erhalten, das Targa-Dach ist kieferngrün, die Stoßstangen und Fahrgestell sind schwarz ausgeführt. Die Rückleuchten sind transparent eingesetzt. Für 24,00 Euro zzgl. Versandkosten ist es ab sofort im → Onlineshop bestellbar.

Bilderquelle: © Lechtoys

tractorium.com > JCB Fastrac 8330 Sondermodelle


Für den Händler tractorium.com hat WIKING zwei limitierte JCB Sondermodell des Fastrac 8330 in limitierter Auflage von je 500 Stück hergestellt. Eines der Modelle wird aktuell noch im Shop angeboten, das zweite ist bereits ausverkauft.

8774.30 – JCB Fastrac 8330 „25 Jahre Fastrac“

Der Schlepper ist insgesamt schwarz. Die Felgen sind gelb abgesetzt. Die Türen tragen den JCB Schriftzug. Das Modell ist in einer schwarzen Werbeverpackung mit Artikelnummer verpackt. Das Modell kann für 99,90 Euro im → Onlineshop solange der Vorrat reicht bestellt werden.

8774.31 – JCB Fastrac 8330 „75 Jahre JCB“

Der Schlepper erschien bereits im September 2020 und ist insgesamt mattanthrazit. Die Felgen sind schwarz abgesetzt. Die Türen tragen den JCB Schriftzug. Das Modell ist in einer schwarzen Werbeverpackung wie beim Modell 8774.30 verpackt, jedoch mit abweichender Artikelnummer. Das Modell wird aktuell nur noch bei ebay* angeboten. Beim Auftraggeber ausverkauft, Verkaufspreis war 89,90 Euro.

Update: In der ersten Version der Meldung war JCB selber als Auftraggeber genannt.