SIKU//WIKING Modellwelt > MB L 5000 Tanksattelzug als Jahresmodell 2021


In der SIKU // WIKING Modellwelt wird es auch in diesem Jahr ein neues Sondermodell geben. Je nach Corona-Sicherheitsvorkehrungen ist das Museum wieder geöffnet. Bitte informieren Sie sich vorab über die Öffnungszeiten und Bedingungen, siehe Link unten. Mit dem Besuch der Wechselausstellung können Besucher den Kauf des Souveniers verbinden, denn nur im Museum ist das Modell offiziell zu bekommen. Der Verkauf erfolgt auch außerhalb der Ausstellung an der Kasse des Shops. Ein Besuch lohnt sich aber wie immer nicht nur wegen des neuen Modells, auch die Wechselausstellung ist neu dekoriert worden. Und dann gibt es noch das Jubiläum 100 Jahre Sieper.

Mercedes-Benz L 5000 Tanksattelzug

Im Sieper Jubiläumsjahr fiel die Wahl auf den MB L 5000 mit Tankauflieger. Das Modell ist, abweichend von bisherigen Museumsmodellen nicht klar- und blautransparent, sondern flaschengrün transparent. Es erinnert damit an den legendären maigrünen Thyssen-Tanksattelzug. Die Kabine bekommt eine Einrichtung mit integriertem Lenkrad. Die einteiligen Räder sind hellgrau ausgeführt. Auf eine Silberung der Scheinwerfer muss der Lastzug nicht verzichten. Das Modell ist limitiert, und kostet 20,00 Euro.

Bitte beachten Sie, dass das Modell nur im Shop des Museums gekauft werden kann. Dies können Sie per Call & Collect bestellen und vor Ort abholen, auch wenn das Museum auf Grund behördlicher Auflagen geschlossen ist.

Mehr Informationen zur SIKU // WIKING Modellwelt, Öffnungszeiten und Adresse finden Sie über diesen Link.

Eine weitere Möglichkeit ist ein Kauf über ein → ebay-Angebot*, sofern das Modell dort angeboten wird.

In eigener Sache

Auf Grund mehrerer Kaufanfragen zu diesem Sondermodell in den letzten Tagen, und zu anderen teils vergriffenen Sondermodellen, ein Hinweis in eigener Sache. Ich verkaufe nur die Modelle, die aktuell im eigenen Fan.Shop auf dieser Seite zu finden sind. Ansonsten werden keine Modelle vertrieben, es handelt sich um eine reine Berichterstattung zu den Modellen. Bezugsquellen werden, wenn bekannt, angegeben.

Die meisten Modelle liegen für die Berichte gar nicht vor, und können daher auch nicht abgegeben werden. Das Fotomaterial wird von WIKING oder den Auftraggebern der Modelle für die Meldungen zur Verfügung gestellt.

Bilderquelle: WIKING