WIKING NEUHEITEN 2019 » Spielwarenmesse

Schlagwort: Spielwarenmesse

WIKING > Sondermodell zur Spielwarenmesse 2019


Traditionell erhalten die WIKING Händler, Pressevertreter und ausgewählte Besucher am Stand auf der Spielwarenmesse in Nürnberg ein Werbegeschenk. Das Modell wird gegen Gutschein ausgegeben und ist nicht käuflich zu erwerben.

In diesem Jahr hat sich WIKING für einen Renault R4 Lieferwagen entschieden. Das Modell ist wie immer weiß und hat rote Aufdrucke des Messelogos und der Messedaten. Dazu das diesjährige Jubiläumslogo zum 70sten Jubiläum. Details und Zierlinien sind silbern bedruckt. Das limitierte Modell ist in einer Klarsichtschachtel mit rotem Papiereinleger verpackt. Auf diesem wird auf die Messe mit Datum und Logo hingewiesen.

GEWINNSPIEL ZUR MESSE

Unter den Newsletter-Abonnenten des Neuheiten-Tickers wird in diesem Jahr wieder ein Modell verlost. Alle bis zum Ende der Messe eingetragenen und bestätigten Abonnenten nehmen an der Verlosung teil. Update: Gewinner wurde benachrichtigt.

15.012 > Spielwarenmesse 2015 _ WIKING Neuheiten Vorschau 2015 /16


 

2015 WIKING Spielwarenmesse Neuheiten Bunte Mischung (40).JPGExklusiv berichtet der Neuheiten Ticker auch in diesem Jahr live von der Spielwarenmesse Nürnberg! Zum Messestart in Nürnberg präsentiert WIKING die Modellneuheiten für die nächsten 12 Monate. Die auf der Spielwarenmesse 2015 vorgestellten Modelle erscheinen ab April 2015 und werden als Formneuheiten und bei Modellabwandlungen das Modellprogramm in den nächsten Jahren mitgestalten.

Neben der Modernisierung des Lastwagenprogramms setzt WIKING die Programmerweiterung mit Young- und Oldtimerfahrzeugen fort. Es werden auch weitere Formrevitalisierungen – ohne Modellnennung – in Aussicht gestellt. Auch das WIKINGControl87 – Programm wird erweitert. WIKING beteiligt sich des Weiteren weiterhin an Ausschreibungen der Autohersteller für aktuelle PKW – Modelle, so dass bei Zuschlag auch unterjährig durchaus aktuelle PKW immer möglich sind.

Das Messemodell ist in diesem Jahr der zweitürige Ford Escort Mk I in bekannter weißer Lackierung mit Messedatenaufdruck. Front und Heck mit Aufdruck „Ford“ in silbern, Heck zusätzlich mit Schriftzug „Escort“. Fensterrahmen und Scheibenwischer sind gesilbert, die Blinker vorne orange bemalt.

Im Folgenden ein paar Impressionen vom Stand. Gezeigt wurden die Februar-Neuheiten, wobei einige Modelle – wie der Volvo F89 – noch im Stadium des Produktionsmusters zu sehen waren. Die WIKINGControl87 konnten auf einem Diorama probegefahren werden. Die drei MAN Lastwagen verfügen über zuschaltbare Motor- und Fahrgeräusche. Start- und Abschaltgeräusch des Motors inklusive.

2015 WIKING Spielwarenmesse Neuheiten  (37) 2015 WIKING Spielwarenmesse Neuheiten  (34) 2015 WIKING Spielwarenmesse Neuheiten  (36) 2015 WIKING Spielwarenmesse Neuheiten  (33) 2015 WIKING Spielwarenmesse Neuheiten Cont 2015 WIKING Spielwarenmesse Neuheiten  (39)

Das sind die Neuheiten im Einzelnen:

Bei den gezeigten Bildern gilt: silberne Bauteile sind Neukonstruktionen, Bauteile in anthrazit kommen aus bestehenden Formen.

Maßstab 1:160

2015 WIKING Spielwarenmesse Neuheiten  (5)Land Rover 88 mit Verdeck

Das Dach wird abnehmbar ausgeführt. Es sind verschiedene Varianten angedacht. So ist ein Zughaken möglich, oder mit Reserverad auf der Motorhaube. Für das Modell wurde das 1:87 Modell (0100) runter gerechnet. Das 1:160 Programm wird – wie mit dem U 411 schon gezeigt – auf diese Weise mit weiteren Modellen stückweise ausgebaut.


Maßstab 1:87

VW T1 (Typ 2) „Urbulli“ Kastenwagen

VW T1 (Typ 2) „Urbulli“ Bus

VW T1 (Typ 2) „Urbulli“, wie vor jedoch mit US-Stoßstangen

2015 WIKING Spielwarenmesse Neuheiten VW Ur-Bulli T1 k (12).JPG 2015 WIKING Spielwarenmesse Neuheiten VW Ur-Bulli T1 b (12).JPG WIKING VW T1 detail

Die Modelle sind komplette Neukonstruktionen mit kleinen Rückleuchten, Winkern und weiteren Details. Es sind natürlich alle Varianten an Einsatzfahrzeugen möglich, so auch eine DRK-Version mit kreisrunder Stirnleuchte. Vorhandene Dachaufbauten könnten genutzt werden.

WIKING Mini_2015Austin Mini (als Rechts- und Linkslenker) und Morris Minor (als Rechts- und Linkslenker)

Der Mini der Baujahre 1959 -83 wird neben den verschiedenen Lenkerpositionen auch in weiteren klassischen und moderneren (Bedruckungs-) Varianten in den kommenden Jahren bereichern.

.


2015 WIKING Spielwarenmesse Neuheiten Büssing 12000  (15).JPGBüssing 12000 Pritschenlastwagen

 

 

.

 WIKING Claas arion 640.jpg

Claas Arion 640

Claas Arion 640  mit neuem Frontlader oder Balast

.

Lemken EggenLemken Kreiselegge Zirkon 12, Walze drehbar ausgeführt

Lemken Kurzscheibenegge Heliodor, Scheiben & Walze drehbar ausgeführt

..

.

Still Großgabelstabler RX 60 mit verschiedenen Gabeln (zweifach, vierfach, Schütte) .

 Neuheiten 2015 - Still.jpg 2015 WIKING Spielwarenmesse Neuheiten  (23)

.

.

.

Rosenbauer Panther 6*6 (neues Modell)

MAN TGX Euro 6 (Lastzug und Zugmaschine)

MAN TGS Euro 6 Nahverkehrskabine

MAN TGS Euro 6 Baustellenfahrzeuge

WIKING MAN TGX DetailNeuheiten 2015 - MAN TGX.jpg

MB AROCS Baustellenfahrzeug 3-achsig als Pritschenkipper (vorh. Pritschenform)

MB AROCS Baustellenfahrzeug 3-achsig mit Absetzmulde (vorh. Form)

20150128_105231

MB AROCS Baustellenfahrzeug 4-achsig mit neuer Meiller Halfpipe-Muldenkippe mit zwei verschiedenen Abdeckplanen (geschlossen, offen gerafft), weitere neue Aufbauten für das neue Fahrgestell in Planung.

Schmitz Cargobull Container-Trailer 3-achsig (ausziehbares S.FC 40‘ Sliding Boogie, welches an die Containergröße angepasst werden kann 20′ / 30′ / 40′ und 2 * 20′)

Neuheiten 2015 - container.jpg Neuheiten 2015 - Tankcontainer.jpg

Neue 20′ und 40′ Überseecontainer

Neuer 30′ Tankcontainer

2015 WIKING Spielwarenmesse Neuheiten  (25)Borgward B611 Bus (neue Einrichtung) mit Dachgepäckträger, creme / hellblau (ab April)

.

..

..

2015 WIKING Spielwarenmesse Neuheiten HenschelHenschel HS 16 (Fernkabine) mit Rundscheinwerfern (Revitalisierung).

Für das Modell wurde eine Form für die bislang fehlende Verglasung neu hergestellt. Die restlichen Teile können aus dem Formarchiv nach einer Formenrevision in Verbindung mit Fahrgestellen und Aufbauten genutzt werden.

Weitere Revitalisierungen im PKW- und LKW – Programm werden folgen.

.


Maßstab 1:32

Die ausgestellten Modelle werden überwiegend im Frühjahr 2015 ausgeliefert, Termine in Klammern. Siehe dazu auch Meldung M.017 mit Detailbildern!

.

.

.

.

.

.

0773 44 John Deere 6125R, mit Frontlader (ab Mitte Februar)

0773 37 Fliegl Fasswagen mit Schlitzgerät (ab Mitte Februar)

0773 47 Claas Scorpion 7044 (Teleskoplader), mit Ladestachel (ab April)

0773 45 Fendt 828 Vario, mit wechselbaren Rädern (ab April)

0778 14 Valtra T214 mit beweglichem Oberlenker (ab April)

0778 15 Valtra T174 silbergrau, mit Frontlader (in 2015)

17_077815_00_Valtra_T174_mit_Frontlader 17_077815_04_Valtra_T174_mit_Frontlader 17_077815_06_Valtra_T174_mit_Frontlader


Überraschungsmodelle in 1:32 // noch geheim:

Mehr als ein halbes Dutzend weitere neue Schlepper und Landmaschinen verschiedener Größenordnung sind in Vorbereitung. Zur und bis zur Agritechnika werden diese erscheinen. Wenig später werden diese in das Serienprogramm übernommen.

Die Modelle werden künftig auch über abnehmbare Reifen verfügen, wodurch der Sammler mehr Gestaltungsspielraum bekommt. Erstmals kommt am Valtra der bewegliche Oberlenker zum Einsatz. Die den lüdenscheider Modellbauern entwickelte Detailfunktion ermöglicht das vorbildgerechte Ankuppeln von Landmaschinen und Anhängern in Arbeitshöhe, Fahr- und Deichselhöhe.


Maßstab 1:43

Rosenbauer Panther 6*6 (neues Modell) zur Interschutz 2015 in Hannover als Werbe-, zeitnah danach auch als Serienmodell.

20150128_090723.jpg