WIKING NEUHEITEN 2019 » IG T2 > VW T1 zur RetroClassics 2020

IG T2 > VW T1 zur RetroClassics 2020


Wohl zum letzten Mal reist die → IG-T2 Interessengemeinschaft VW T2 zur Oldtimermesse → Retro Classics in Stuttgart mit einem neuen WIKING-Sondermodell an. Die Auflagenerhöhung auf 1.000 Stück macht auch hier ein Fragezeichen hinter Folgeprojekte. Am Clubstand kann das diesjährige, noch auf 500 Stück limitierte Sondermodell vom 27.02.2019 bis 01.03.2020 in der Halle 5 (Stand 5B51) erworben werden.

VW T1c Kasten „Machwitz Kaffee“

Auch das diesjährige Sondermodell zur Oldtimermesse ist Vorbildfahrzeugen nachempfunden. Ein restaurierter VW T1 Kastenwagen fährt als Oldtimer mit zeitgenössischer Werbung der Kaffeerösterei Machwitz aus Hannover. Das Unternehmen hatte einst mehrere dieser Transporter im Einsatz. Das Modell ist entsprechend den Vorbildfahrzeugen mehrfarbig ausgeführt und bedruckt. Die leicht braunrote Karosserie erhielt vierseitig cremefarbene Drucke am Unterteil, sowie ein cremefarbenes Dach.

Die Seiten tragen den Machwitz-Schriftzug in weiß mit schwarzem Schatten sowie den „Kaffee“-Schriftzug. Die Türen tragen das mehrfarbige, historische Logo und den Firmenschriftzug. Über den Frontscheiben ist ebenfalls der Machwitz-Schriftzug zu lesen. Das VW-Logo vorne ist zudem wie die Buckelkappen der braunroten Felgen silbern bedruckt. Die Blinker sind orange mit silbernen Ringen bedruckt. Scheinwerfer und Rückleuchten sind transparent bzw. rottransparent eingesetzt.

Der Papiereinleger in der Klarsichtschachtel ist editionstypisch gestaltet und zeigt neben Informationen und Daten zum Unternehmen auch eine Seitenansicht des Originalfahrzeuges. Das umfangreich bedruckte Modell kostet am Stand der IG 27,00 Euro.

Nach der Messe sind eventuelle Restbestände des Kastenwagens auch über den → Clubshop auf shop.bulli.org erhältlich.

Bilderquelle: © IGT2 / Alexander Prinz