WIKING NEUHEITEN 2019 » Historischer Rennsport

Schlagwort: Historischer Rennsport

17.121 > SammlerKontor _ Historischer Rennsport geht an den Start


Noch im November möchte der Händler → SammlerKontor zwei weitere Sondermodell ausliefern, der 28.11. ist als Termin genannt. Neben der Fortsetzung der Steiff-Edition startet eine neue Reihe, die sich mit dem historischen Rennsport befasst.

Edition Steiff – Magirus Saturn Tiefladesattelzug

In Anlehung an die frührern Steiff-Spielfahrzeuge wird die Reihe mit dem Magirus Saturn als 16. Modell fortgestetzt. Die Zugmaschine mit rotorangem Fahrerhaus und schwarzem Fahgestell zieht einen gelben Auflieger, ähnlich Serienmodell 0502.04. Fahrgestell und Auffahrrampe in türkisgrün. Die Felgen am Modell werden verkehrsrot. Neben gesilberten Scheinwerfern und Logo im Grill erhält das Modell auf den Türen und oben auf dem Auflieger das Steiff-Logo als Aufdruck. Der Sattelzug ist auf 500 Stück limitiert, in einer gestalteten Pappschachtel verpackt und kostet 20,95 Euro.

Historischer Rennsport – Vanwall Rennwagen

In der neuen Edition „Historischer Rennsport“ mit je auf 500 Stück limitierten Modellen erscheint als Startmodell der Vanwall Rennwagen (0245). Der klassiche Rennwagen wird umfangreich bedruckt und handbemalt. Zweiteilige Räder mit Speichenfelgen werten das Rennwagenmodell aus den 1960er-Jahren zudem auf.

                 

Das Modell wird eine moosgrüne Karosserie bekommen und eine zinkgelbe Frontspitze. Mit der Startnummer 8 und dem zweifachen Vanwall-Schriftzug ist die Motorhaube bedruckt. Abgasanlage und Frontscheibe werden gesilbert. Der klassische Rennwagen ist in einer Klarsichtschachtel mit gestaltetem Einleger verpackt und wird 16,95 Euro kosten.

Bilderquelle: © SammlerKontor