WIKING NEUHEITEN 2019 » PMS Post Museums Shop // MiniCar 87

Kategorie: PMS Post Museums Shop // MiniCar 87

In dieser Rubrik finden Sie alle Sondermodelle des Händlers Post-Museums-Shop // MiniCar 87.
Als Initiator eigener Sondermodelle und Editionsreihen mit WIKING – Modellen vertreibt der Händler über den Websshop auch Modelle anderer Auftraggeber und Serienmodelle von WIKING und anderen Herstellern.

PostMuseumsShop > Sondermodelle Januar 2020


Direkt im Januar geht es weiter mit der W-V-M Reihe beim PMS, und es endet die Jahresedition 2019. Zum Jahresstart bietet der → PMS – Post Museums Shop damit zwei neue Sondermodelleditionen an. Die Editionsreihe WIKING-Verkehrs-Modelle wird mit No. 82 fortgesetzt. Der MB LPS 333 finalisiert – wie früh angekündigt – die Jahresedition Große Marken.

„Große Marken 2019 – MB Fahrzeuge bei der Spedition Wandt“

Im Rahmen der fünften Jahresedition „Große Marken“ widmete sich der PMS nun den Mercedes-Benz Fahrzeugen, die einst so oder ähnlich im Fuhrpark der Braunschweiger Spedition Wandt im Dienst waren. Zum ersten Set gab es die bekannte Sammelvitrine für die folgenden Modelle dazu. Der Tausendfüßler ist das Abschlussmodell der Reihe.

Große Marken Edition 2019 – Ausgabe Nr. 6

  • MB LPS 333 Pritschen-LKW mit Plane

Artikel-No.: 233103 _ Preis: 34,95 Euro

Wiking-Verkehrs-Modelle No. 82

Die 82. Ausgabe der WIKING-Verkehrs-Modelle bestehend aus zwei Fahrzeugmodellen mit Bauteilen der 1960er Jahre bis heute. Dabei nehmen die Modelle zum Teil das Erscheinungsbild der Katalogjahre um 1960 mit braungetönter Verglasung und teils ohne Inneneinrichtungen auf. Verpackt in einer Klarsichtschachtel mit zeitgenössisch gestaltetem Papiereinleger. Am MAN Sattelzug kommt erstmals der neue Flachpritschenaufbau ohne Unterfahrschutz als Formneuheit zur Ausführung. Als Ladung für den Sattelzug dienen zwei silberne Doppelsilos vom großen Silolastzug.

  • Setra S8 Reisebus mit Dachgepäckträger, creme mit roter Schablonierung
  • MAN Pausbacke Flachpritschensattelzug mit Ladung (Silos)

Artikel-No.: 235068 _ Preis: 44,95 Euro zzgl. Versand

PostMuseumsShop > Sondermodelle zum Jahresschluss


Mit den letzten Sondermodellen des Jahres 2019 bietet der → PMS – Post Museums Shop wieder drei neue Sondermodelleditionen an. Die Editionsreihe WIKING-Verkehrs-Modelle wird mit No. 81 fortgesetzt, dazu folgt ein weiterer Händlerkarton. Dieses Mal mit VW T1 Füllung und ein weiterer Tausendfüßler in der Reihe Serie 800.

Wiking-Verkehrs-Modelle No. 81

Die 81. Ausgabe der WIKING-Verkehrs-Modelle bestehend aus zwei Fahrzeugmodellen mit Bauteilen der 1960er Jahre bis heute. Dabei nehmen die Modelle zum Teil das Erscheinungsbild der Katalogjahre um 1960 mit braungetönter Verglasung und teils ohne Inneneinrichtungen auf. Verpackt in einer Klarsichtschachtel mit zeitgenössisch gestaltetem Papiereinleger.

  • MB LPS 333 Hinterkippersattelzug, orange
  • MB L 6600 Kofferlastzug „Intercity“

Artikel-No.: 235066 _ Preis: 44,95 Euro zzgl. Versand

 

Serie 800/84 – MB LP 333 Fahrgestell

Der schlicht gestaltete Tausendfüßler soll an das Urmodell aus den 60ern erinnern, welches dem heutigen Serienmodell als Gestaltungsbasis diente. Fahrgestell mit Radlauf hinten, Reserverad auf dem Chassis. Fahrerhaus ca. cremebeige ohne Drucke, nur Scheinwerfer gesilbert. Das Modell erhält allerdings nicht die glatten Räder der 60-Jahre in Hellgrau, sondern laut Foto silberne 8-Loch-Felgen der frühen 80er-Jahre.

Artikel-No.: 235069 _ Preis: 24,95 Euro zzgl. Versand

 

Händlerkarton – VW T1 Doka

Eine weitere Auflage eines Papphändlerkartons ist dieses Mal mit dem VW T1 Pritschenwagen mit Doppelkabine gefüllt. In 10 unterschiedlichen Farben ist das Modell aus den alten Formen enthalten. Bei dieser Nachbildung eines Händlerkartons wurde nach der Schubschachtel die zeitgenössisch passende Stülpdeckelschachtel gewählt. Die Banderole ist wiederverschließbar, trägt jedoch auf dem Foto abweichend von den bisherigen Nummerierungen des Modells (29d oder 0291) die dreistellige Nummer 292 aus dem Gelben Katalog. Die Scheinwerfer und Rückleuchten sind bemalt, das Logo vorne ist bedruckt.

Artikel-No.: 235071 _ Preis: 99,95 Euro zzgl. Versand

Bilderquelle: © PMS

PostMuseumsShop > Sondermodelle für November


Im vorletzten Monat des Jahres 2019 bietet der → PMS – Post Museums Shop wieder zwei neue Sondermodelleditionen an. Die Editionsreihe WIKING-Verkehrs-Modelle wird mit No. 80 fortgesetzt, dazu folgt das nächste Set aus der Jahresedition große Marken.

„Große Marken 2019 – MB Fahrzeuge bei der Spedition Wandt“

Im Rahmen der fünften Jahresedition „Große Marken“ widmet sich der PMS nun den Mercedes-Benz Fahrzeugen, die einst so oder ähnlich im Fuhrpark der Braunschweiger Spedition Wandt im Dienst waren. Zum ersten Set gibt es die bekannte Sammelvitrine für die folgenden Modelle dazu. Insgesamt werden es neun Fahrzeuge, die in sechs Ausgaben alle zwei Monate bis Frühjahr 2020 erscheinen.

Große Marken Edition 2019 – Ausgabe Nr. 5

  • MB Kurzhauber mit Aufsetztank
  • MB L 5000 Kofferlastwagen

Artikel-No.: 233102 _ Preis: 44,95 Euro

Wiking-Verkehrs-Modelle No. 80

Die 80. Ausgabe der WIKING-Verkehrs-Modelle bestehend aus drei Fahrzeugmodellen der 1960er Jahre bis heute. Dabei nehmen die Modelle zum Teil das Erscheinungsbild der Katalogjahre um 1960 mit braungetönter Verglasung und teils ohne Inneneinrichtungen auf. Verpackt in einer Klarsichtschachtel mit zeitgenössisch gestaltetem Papiereinleger. In diesem Monat kommen der Opel Blitz aus der jüngst reparierten Form und der Magirus mit der formneuen Ballastpritsche zum Einsatz.

    • Opel Blitz Kurzhauber Pritsche, dunkelgrün, seitlich offene Plane

    • Magirus S 3500 Schwerlastzugmaschine mit Gelblicht

    • 2 Stück Schwerlastanhänger mit Ladung (Kabeltommeln)

Artikel-No.: 235065 _ Preis: 44,95 Euro zzgl. Versand

Bilderquelle: © PMS

PostMuseumsShop > Sondermodelle für Oktober


Parallel zur Auslieferung der WIKING Herbstneuheiten Ende Oktober bietet der → PMS – Post Museums Shop zwei neue Sondermodelleditionen an. Die Editionsreihe WIKING-Verkehrs-Modelle wird mit No. 79 fortgesetzt, die Serie 800 mit einem Einzelmodell.

Wiking-Verkehrs-Modelle No. 79

Die 79. Ausgabe der WIKING-Verkehrs-Modelle bestehend aus drei Fahrzeugmodellen der 1960er Jahre bis heute. Dabei nehmen die Modelle zum Teil das Erscheinungsbild der Katalogjahre um 1960 mit braungetönter Verglasung und teils ohne Inneneinrichtungen auf. Verpackt in einer Klarsichtschachtel mit zeitgenössisch gestaltetem Papiereinleger. Der formneue MB LP 333 Pullman rückt schon in diesem Monat zum Dienst im klassischen WIKING-Stil an.

  • VW T1c Bus, dunkelgrün „Polizei“
  • MB LP 333 Pritschen-LKW mit Plane
  • MB Kurzhauber Tanksattelzug, blaßrot „Esso“

Artikel-No.: 235064 _ Preis: 44,95 Euro zzgl. Versand

Serie 800/83 – MB Kurzhauber

Der kommunalorange MB Kurzhauber hat einen silbernen Aufsetztank auf der Pritsche und dient als Sprengwagen. Fahrgestell und Felgen in schwarzer Farbgebung.

Artikel-No.: 233096 _ Preis: 24,95 Euro zzgl. Versand

Bilderquelle: © PMS

PostMuseumsShop > Sondermodelle im September


Kurz nach Herbstanfang werden Ende September beim → PMS – Post Museums Shop von WIKING drei neue Sondermodelleditionen ausgeliefert. Die Serie Große Marken 2019 – MB Lastwagen aus dem Wandt-Fuhrpark – wird mit einem Einzelmodell fortgesetzt. Dazu ergänzt der Händler seine Editionsreihe WIKING-Berliner Jahre und die Serie 800.

„Große Marken 2019 – MB Fahrzeuge bei der Spedition Wandt“

Im Rahmen der fünften Jahresedition „Große Marken“ widmet sich der PMS nun den Mercedes-Benz Fahrzeugen, die einst so oder ähnlich im Fuhrpark der Braunschweiger Spedition Wandt im Dienst waren. Zum ersten Set gibt es die bekannte Sammelvitrine für die folgenden Modelle dazu. Insgesamt werden es neun Fahrzeuge, die in sechs Ausgaben alle zwei Monate bis Frühjahr 2020 erscheinen.

Große Marken Edition 2019 – Ausgabe Nr. 4

  • MB 2223 Pritschenlastwagen mit Plane

Artikel-No.: 233101 _ Preis: 29,95 Euro

 

Wiking-Berliner Jahre No. 17

Drei Modelle der 1970er- bis 1990er-Jahre werden in der 17. Ausgabe als Schwertransportset angeboten. Die Modelle erhalten eine Silberung der Scheinwerfer, teils Bemalung von Blinkern und Silberung der Markenzeichen, Schriftzüge und Grillflächenrahmung. Die Verglasung ist wie vor helltopas getönt ausgeführt. Die Schwerlastzugmaschine bekommt ein auf dem Kabinendach aufgesetztes Gelblicht.

  • Krupp SF 380 Schwerlastzugmaschine
  • Tiefladeanhänger 4-achsig
  • Straßenwalze

Artikel-No.: 2335067 _ Preis: 49,95 Euro zzgl. Versand

 

Serie 800/82 – MAN Pritschensattelzug „Veltins“

MAN Pritschensattelzug mit 2-achsiger Zugmaschine und 3-achsigem Auflieger in den Farben der Brauerei Veltins. MAN F7 Zugmaschine mit Nahverkehrskabine. Frontseitig mit Veltins-Schriftzug, aufgedruckten Lüftergittern und gesilberten Scheinwerfern. Pritsche mit Veltins Pilsener-Aufdrucken.

Artikel-No.: 233091 _ Preis: 36,95 Euro zzgl. Versand

Bilderquelle: © PMS

 

Post Museums Shop > Sondermodelle im Spätsommer


Parallel zur Auslieferung der WIKING Sommerneuheiten Ende August bietet der der → PMS – Post Museums Shop zwei neue Sondermodelleditionen an. Die Editionsreihe WIKING-Verkehrs-Modelle wird mit No. 78 fortgesetzt, die Serie 800 mit einem Sattelzug.

Wiking-Verkehrs-Modelle No. 78

Die 78. Ausgabe der WIKING-Verkehrs-Modelle bestehend aus drei Fahrzeugmodellen der 1960er Jahre bis heute. Dabei nehmen die Modelle zum Teil das Erscheinungsbild der Katalogjahre um 1960 mit braungetönter Verglasung und teils ohne Inneneinrichtungen auf. Verpackt in einer Klarsichtschachtel mit zeitgenössisch gestaltetem Papiereinleger. Der in diesem Jahr neu erschienene Henschel HS 165 T bekommt seinen ersten Sondermodelleinsatz im Modellstil der 60er-Jahre.

  • Mercedes-Benz 190 SL geschlossen
  • Opel Blitz `39 Mannschaftswagen, hellrot „Feuerwehr“
  • Henschel HS 165 T Pritschensattelzug (3a/2a)

Artikel-No.: 234166 _ Preis: 44,95 Euro zzgl. Versand

 

Serie 800/81 – MB LPS Pullman Tiefladesattelzug

Der aus der W-V-M Packung No. 75 bekannte Tieflader mit Ladung (Baggerschaufel) erscheint nun mit anderen Felgen, klarer Verglasung und Inneneinrichtung in der Serie 800. Mit roter Zugmaschine und dunkelgrünem Auflieger wird eine dunkelgraue Baggerschaufel transportiert.

Artikel-No.: 234167 _ Preis: 29,95 Euro zzgl. Versand

Bilderquelle: © PMS

 

Post Museums Shop > Sondermodelle für Juli


In den Sommemonat Juli bringt der → PMS – Post Museums Shop von WIKING drei neue Sondermodelleditionen in das Rennen um die Käufergunst. Die Serie Große Marken 2019 – MB Lastwagen aus dem Wandt-Fuhrpark – wird mit einem Doppelpack fortgesetzt. Dazu ergänzt der Händler seine Editionsreihe WIKING-Verkehrs-Modelle und die Serie 800.

„Große Marken 2019 – MB Fahrzeuge bei der Spedition Wandt“

Im Rahmen der fünften Jahresedition „Große Marken“ widmet sich der PMS nun den Mercedes-Benz Fahrzeugen, die einst so oder ähnlich im Fuhrpark der Braunschweiger Spedition Wandt im Dienst waren. Zum ersten Set gibt es die bekannte Sammelvitrine für die folgenden Modelle dazu. Insgesamt werden es neun Fahrzeuge, die in sechs Ausgaben alle zwei Monate bis Frühjahr 2020 erscheinen.

Große Marken Edition 2019 – Ausgabe Nr. 3

  • MB Unimog U 406
  • MB LP 321 Pritsche mit Kohleladung

Artikel-No.: 233100 _ Preis: 34,95 Euro

Wiking-Verkehrs-Modelle No. 77

Die 77. Ausgabe der WIKING-Verkehrs-Modelle bestehend aus drei Fahrzeugmodellen der 1960er Jahre bis heute. Dabei nehmen die Modelle zum Teil das Erscheinungsbild der Katalogjahre um 1960 mit braungetönter Verglasung und teils ohne Inneneinrichtungen auf. Verpackt in einer Klarsichtschachtel mit zeitgenössisch gestaltetem Papiereinleger. 

  • Citroen 2CV Ente (geschlossen)
  • MB LP 321 Pritsche mit Gitteraufbau
  • Anhänger mit Gitteraufbau
  • MB L3500 Koffer-LKW

Artikel-No.: 233084 _ Preis: 44,95 Euro zzgl. Versand

 

Serie 800/80 – MAN Pritschensattelzug „Schenker“

MAN Pritschensattelzug mit 2-achsiger Zugmaschine und 3-achsigem Auflieger in den Farben der Fa. Schenker. MAN F7 Zugmaschine mit Nahverkehrskabine. Pritsche mit Schenker-Aufdrucken.

Artikel-No.: 233090 _ Preis: 36,95 Euro zzgl. Versand

Bilderquelle: © PMS

PostMuseumsShop > Sondermodelle im Juni 2019


Zu den Juni-Neuheiten gesellen sich beim → PMS – Post Museums Shop von WIKING zwei neue Sondermodelleditionen. Die Editionsreihe WIKING-Berliner Jahre bekommt dabei ebenso Zuwachs wie die Serie 800. 

Wiking-Berliner Jahre No. 16

Drei Modelle der 1970er- und 1980er-Jahre werden in der 16. Ausgabe zusammengefasst. Die Modelle erhalten eine Silberung der Scheinwerfer, teils Bemalung von Blinkern und Silberung der Markenzeichen, Schriftzüge und Grillflächenrahmung. Die Verglasung ist wie vor helltopas getönt ausgeführt. Das Fahrgestell des Volvo wird basaltgrau sein, das des Unimogs braunrot. Das Fahrgestell des MB 207 D hat einen Zughaken, die Rückleuchten des Modells werden rot bemalt. Anm.: Das Kürzel „ASG“ im Text des PMS-Shops ist ein Übertragungsfehler. Es wird keine ASG-Version beim PMS erscheinen.

  • MB 207 D Kasten mit Gelblicht, melonengelb
  • MB Unimog U 406, kupferbraun
  • Volvo N10 Pritschenlastzug (2a/3a), karminrot

Artikel-No.: 233085 _ Preis: 49,95 Euro zzgl. Versand

 

Serie 800/79 – MB Pullman Solozugmaschine

MB LP Pullman Solozugmaschine mit Ballastpritsche. Aufbau in dunkelrot. Das Modell bekommt einen silbern gerahmten Grill mit gesilberten Scheinwerfern und MB-Stern. Dazu dreiseitige Silberung der Zierlinien an der Kabine.

Artikel-No.: 233094 _ Preis: 22,95 Euro zzgl. Versand

Die WIKING-Modelle des PMS können Sie zu teils reduzierten Preisen auch hier über eBay kaufen.

Bilderquelle: © PMS

PostMuseumsShop > Neue Editionen – drei im Mai


Ende Mai erhält der → PMS – Post Museums Shop von WIKING drei neue Sondermodell-Editionen. Die Serie Große Marken 2019 – MB Lastwagen aus dem Wandt-Fuhrpark – wird mit einem Einzelmodell fortgesetzt. Dazu ergänzt der Händler seine Editionsreihe WIKING-Verkehrs-Modelle und die Serie 800.

„Große Marken 2019 – MB Fahrzeuge bei der Spedition Wandt“

Im Rahmen der fünften Jahresedition „Große Marken“ widmet sich der PMS nun den Mercedes-Benz Fahrzeugen, die einst so oder ähnlich im Fuhrpark der Braunschweiger Spedition Wandt im Dienst waren. Zum ersten Set gibt es die bekannte Sammelvitrine für die folgenden Modelle dazu. Insgesamt werden es neun Fahrzeuge, die in sechs Ausgaben alle zwei Monate bis Frühjahr 2020 erscheinen. Den Abschluss bildet, wie schon bekannt gegeben wurde, der neue in Nürnberg vorgestellte MB LP 333 Pullman „Tausendfüßler“ in den Farben der Spedition Wandt.

Große Marken Edition 2019 – Ausgabe Nr. 2

  • MB 2223 Tanksattelzug (0802)

Artikel-No.: 233099 _ Preis: 34,95 Euro

 

Wiking-Verkehrs-Modelle No. 76

Die 76. Ausgabe der WIKING-Verkehrs-Modelle bestehend aus drei Fahrzeugmodellen der 1960er Jahre bis heute. Dabei nehmen die Modelle zum Teil das Erscheinungsbild der Katalogjahre um 1960 mit braungetönter Verglasung und teils ohne Inneneinrichtungen auf. Im offenen Land Rover nehmen auf den hinteren Bänken die sitzenden Personen aus alten Formen einen Platz ein. Verpackt in einer Klarsichtschachtel mit zeitgenössisch gestaltetem Papiereinleger. 

  • Land Rover offen mit Fahrer und hinten sitzenden Figuren (0100)
  • Hanomag L28 Koffer-Lkw (0345)
  • MAN Kurzhauber Chemikalien-Sattelzug (0534)

Artikel-No.: 233083 _ Preis: 44,95 Euro zzgl. Versand

 

Serie 800/78 – Krupp Pritschenlastzug „Veltins“

Mit einem Krupp 806 Pritschenhängerzug (0486) setzt der PMS die Reihe der Fahrzeuge aus dem Fuhrpark der Brauerei Veltins fort.

Artikel-No.: 233088 _ Preis: 36,95 Euro zzgl. Versand

Die WIKING-Modelle des PMS können Sie zu teils reduzierten Preisen auch hier über eBay kaufen.

Bilderquelle: © PMS

PostMuseumsShop > Zwei Editionen im April


Zu der Neuheitenauslieferung im April liefert der → PMS – Post Museums Shop auch zwei neue Sondermodell-Editionen an die interessierten Sammler aus. Der Händler setzt gewohnt seine Editionsreihe WIKING-Verkehrs-Modelle fort. Ein Sondermodell der Serie 800 erscheint als zweite Edition.

Wiking-Verkehrs-Modelle No. 75

Die 75. Ausgabe der WIKING-Verkehrs-Modelle bestehend aus drei Fahrzeugmodellen der 1960er Jahre bis heute. Dabei nehmen die Modelle zum Teil das Erscheinungsbild der Katalogjahre um 1960 mit braungetönter Verglasung und teils ohne Inneneinrichtungen auf. Verpackt in einer Klarsichtschachtel mit zeitgenössisch gestaltetem Papiereinleger. Der Pullman Tiefladesattelzug bekommt als Ladegut die Schaufel des aktuellen Großradladers Volvo L350F aufgelegt.

Hinweis: die Abbbildung zeigt den Ford Panoramabus ohne Stoßstangen. Diese sind dem Fotomuster wohl beim Transport abhanden gekommen. Die an die Sammler ausgelieferten Modelle erhalten natürlich die vorbildgerechte Stoßstange!

  • Ford FK 1000 Transit Panoramabus, hellblau
  • Unimog 404 S Pritsche/Plane, azurblau
  • MB LPS Pullman Tiefladesattelzug, melonengelb
  • Ladegut für Tieflader (Schaufel Volvo Radlader L350F)

Artikel-No.: 233082 _ Preis: 44,95 Euro zzgl. Versand

Serie 800/77 – MB 1413 Tankwagen „BP“

Der Mercedes Benz Kurzhauber mit weißem Tankaufbau fährt im Rahmen der Klassikerserie 800 in den Farben der BP vor. Türen der grünen Kabine mit Firmen- und Logoaufdrucken in gelb, Tank dreiseitig mit zweifarbigem BP Logo und Hinweis „FEUERGEFÄHRLICH“ in schwarz.

Artikel-No.: 233089 _ Preis: 23,95 Euro zzgl. Versand

Bilderquelle: © PMS