WIKING NEUHEITEN 2019 » VEDES » Seite 2

Kategorie: VEDES

Alle Vedes Sondermodelle für die angeschlossenen MC Fachhändler.
Auslieferung mit den Neuheiten Februar und Oktober eines jeden Jahres.

16.096 > VEDES MC _ Sondermodelle im Dezember


Zwei Sondermodelle kündigt VEDES für seine angeschlossenen MC – Fachhändler im Dezember an. Die Modelle werden zusammen mit den Neuheiten ausgeliefert und sind ab sofort bei den → VEDES MC Händlern vorbestellbar.

0513.57 – MB Pullman Koffersattelzug „BEURER“

2016-12-wiking-pullman-breuer-vedes Das Modell wirbt für Beurer Wärmedecken. Das hellelfenbein (RAL 1015) farbene Fahrzeug verfügt über einen mehrfarbig bedruckten Auflieger. Der Auflieger ist überwiegend tieforange und einzianblau bedruckt. Auf der tieforangen Fläche sind der Schriftzug „Elektrische Wärmedecken mit dem Katzenkopf der Begriff für Sicherheit“ und das „BEURER-Logo“ in enzianblau aufgedruckt. Dazu ein Katzenkopf im weißen Kreis. An der Zugmaschine sind Details bedruckt: Grill, Stern und Zierlinien sind ebenso gesilbert wie Scheinwerfern und Türgriffe. Die Inneneinrichtung ist mausgrau.

Das auf 1.000 Stück limitierte Modell wird 24,99 Euro (UVP) kosten.

0289.50 – Ford FK 1000 mit Anhänger „Brandt“

Ein Werbefahrzeug der Firma Brandt ist das zweite Sondermodell. Mit Anhänger ist der Bus auf Sonderfahrt: „Brandt Sonderschau“ ist auf den Seiten aufgedruckt.

2016-12-wiking-ford-fk-brandt-vedesDas zweifarbig gestaltete Fahrzeug ist sehr umfangreich bedruckt. Ähnlich dem vorangegangen VW T1 ist das Modell in hellelfenbein (RAL 1015) und braun gestaltet. Die Türen des Busses trägen mehrfarbig das Kinderkopflogo, auf dem Deckel des kleinen PKW-Anhängers ist der Brandt-Schriftzug aufgedruckt. Das Ford-Modell weist die üblichen Details wie eingesetzte Leuchten und angesteckte Stoßstangen in Wagenfarbe auf. Fensterrahmen sind schwarz bedruckt, Türgriffe gesilbert und der Grill bedruckt. Die Buckelkappen auf den cremefarbenen Felgen sind braun bedruckt.MC_Logo_by_VEDES

Das auf 1.000 Stück limitierte Modell wird 31,99 Euro (UVP) kosten.

16.021 > Vedes MC _ Modellvorstellung Sondermodelle Februar 2016


.

Mit den WIKING Neuheiten Februar werden derzeit auch an die VEDES MC – Fachhändler auch die beiden angekündigten Sondermodelle ausgeliefert. Die Modelle werden noch diese Woche bei den Händlern verfügbar sein. Als kleinen Vorgeschmack sehen Sie im Neuheiten-Ticker bereits heute erste Bilder der beiden Modelle.

2016-02 WIKING MB L 1317 Stiebel Eltron A2016-02 WIKING MB L 1317 Stiebel Eltron BMit dem MB L 1317 wird die Reihe der Stiebel Eltron Fahrzeuge bei Vedes fortgesetzt. Das gelbe Fahrzeug verfügt über ein schwarzes Fahrgestell und eine graue Plane. Der schwarze Grill ist mit silbernem Stern, Scheinwerfern und Rahmen bedruckt. Die Blinker sind orange, die Rückleuchten rot bemalt. Das Kabinendach ist weiß bedruckt. Der sauber aufgedruckte umlaufende schwarze Streifen ist in weiß mehrfach mit „STIEBEL ELTRON“ bedruckt. Fahrgestell und Plane innenseitig tragen das aktuelle WIKING Logo. Das auf 1.000 Stück limitierte Modell 0437.55 – MB L 1317 Pritschenlastwagen „Stiebel Eltron“ kostet 21,99 Euro (UVP).

Ein Freizeitfahrzeug der besonderen Art für die nächste Wassersportsaison in Vitrine, Anlage oder Diorama ist der VW T1 Doppelkabine. Im frischen orange und weißem Karosserieoberteil kommt der aufwendig und fein bedruckte Beach-Bulli daher. Die Pritsche ist vierseitig mit einem weißen Rand bedruckt.

2016-02 WIKING Vedes Beach Bulli A 2016-02 WIKING Vedes Beach Bulli BDas Modell weist die üblichen Details wie eingesetzte Leuchten und angesteckte Stoßstangen in Wagenfarbe auf. Zusätzlich ist ein silberner umlaufender Zierstreifen zwischen Karosserieober- und Unterteil aufgedruckt. Das VW-Logo ist orange bedruckt, Türgriffe und Blinkerrahmen gesilbert. Die Seiten ziert ein weißer Aufdruck mit einem stilisierten Surfer auf einer Welle und dem Schriftzug „surfing“. Auf dem Dach trägt das Modell einen Dachgepäckträger mit einem hellblauen Surfbrett. Damit bleibt die Pritsche frei für weitere Gegenstände und alles wichtige für eine Strandparty. Das Fahrgestell ist schwarz, die Buckelfelgen sind weiß. Das auf 1.000 Stück limitierte Modell 0789.57 – VW T1 Doppelkabine „Beach Bulli“ kostet 26,99 Euro (UVP). Wer kein Modell bei seinem → Vedes MC – Händler vorbestellt hat, sollte sich beeilen. Das Modell ist werkseitig bereits ausverkauft. MC_Logo_by_VEDES

16.001 > Vedes _ Sondermodelle im Februar 2016


.

Zwei Sondermodelle kündigt VEDES für seine angeschlossenen MC – Fachhändler an. Mit einem MB L 1317 wird die Reihe der Stiebel Eltron Fahrzeuge fortgesetzt, einen Vorgeschmack auf die nächste Wassersportsaison bietet ein Beach Bulli. Die Modelle werden im Februar zusammen mit den Neuheiten ausgeliefert und sind ab sofort bei den → VEDES MC Händlern vorbestellbar.

0437.55 – MB L 1317 Pritschenlastwagen „Stiebel Eltron“

043755_WIKING Vedes MB 1317 Stiebel EltronDas nach einem Vorbildfahrzeug gestaltete Modell ergänzt die Reihe der bisher bei Vedes erschienen Fahrzeuge aus dem Hause Stiebel Eltron. Nach einem VW T1 Samba Bus und dem VW T2 Pritschenwagen rollt nun ein Mercedes Pritschenlastwagen mit kubischer Kabine vor. Das gelbe Fahrzeug verfügt über ein schwarzes Fahrgestell und eine graue Plane. Der schwarze Grill ist mit silbernem Stern, Scheinwerfern und Rahmen bedruckt. Die Blinker sind orange bemalt, das Dach weiß bedruckt. Der umlaufende schwarze Streifen ist in weiß mehrfach mit „STIEBEL ELTRON“ bedruckt.

Das auf 1.000 Stück limitierte Modell wird 21,99 Euro (UVP) kosten.

 

0789.57 – VW T1 Doppelkabine „Beach Bulli“

Ein Freizeitfahrzeug der besonderen Art stellt der VW T1 Doppelkabine dar. Im frischen orange und weißem Karosserieoberteil kommt der aufwendig bedruckte Beach-Bulli daher. Die Pritsche ist vierseitig mit einem weißen Rand bedruckt.

078957_WIKING Vedes VW T1 Doka Beach BulliDas Modell weist die üblichen Details wie eingesetzte Leuchten und angesteckte Stoßstangen in Wagenfarbe auf. Zusätzlich ist ein silberner umlaufender Zierstreifen zwischen Karosserieober- und Unterteil aufgedruckt. Das VW-Logo wird orange bedruckt, Türgriffe und Blinkerrahmen gesilbert. Die Seiten ziert ein weißer Aufdruck mit einem stilisierten Surfer auf einer Welle und dem Schriftzug surfing. Auf dem Dach trägt das Modell einen Dachgepäckträger mit einem hellblauen Surfbrett. Das Fahrgestell ist schwarz, die Buckelfelgen sind weiß. Das auf 1.000 Stück limitierte Modell wird 26,99 Euro (UVP) kosten. (Update 25.02.16 _ werkseitig ausverkauft)

15.127 > VEDES _ Modellvorstellung „ADAC Werkstattwagen“


 

Mit den WIKING Dezember-Neuheiten wird in Kürze der bereits für Oktober angekündigte ADAC Werkstatt- und Abschleppwagen an die VEDES MC-Fachhändler ausgeliefert. Der MB L 408 Pritschenwagen (0271 50) wird für das Sondermodell  zum ersten Mal in seiner Modellgeschichte ein Werkstattwagen.

Bereits beim Ford FK 2500 und dem Borgward Pritschenwagen hat der Werkstattaufbau mit Abschlepphaken vom Unimog (0366) Verwendung gefunden. Nun erhält auch der MB L Pritschenwagen diese Bauteile. Mit dem auf der silbernen Pritscheneinlage aufgesetzen Kranaufbau und weiteren Zubehörteilen ausgestattet fährt das rapsgelbe Modell mit schwarzem Chassis in den Farben des ADAC Straßendienstes vor. Der  Transporter reiht sich damit in die Modellhistorie der ADAC Fahrzeuge im WIKING Programm ein. Er rollt auf vorbildgerechten zweiteiligen Rädern mit silbernen Felgen. Die Inneneinrichtung ist schwarz ausgeführt.

Der Kranaufbau ist verkehrsrot ausgeführt, als Zubehör sind eine schwarze Palette, ein schwarzes Ölfass und zwei Reifen ohne Felgeneinsätze beigefügt. Der Abschlepphaken aus Metall ist der Verpackung beglegt und kann in die Öse am Aufbau eingehakt werden. Das Dach trägt zwei Gelblichter auf schwarzem Sockel. Durch Bedruckungsdetails wird das Modell aufgewertet.

Erstmals beim Modell mit Pritsche ist der Kühlergrill in Wagenfarbe bedruckt, was das Modell wesentlch vorbildgerechter erscheinen lässt. Die Scheinwerfer und der Stern sind gesilbert, die Blinker orange bedruckt. Die Rückleuchten sind rot, die Türgriffe schwarz bemalt. Die Stoßstange vorne ist mit einer rot/weißen Warnschraffur bedruckt. Auf den Einsatz bei ADAC weist der schwarze frontseitige Druck „ADAC Strassendienst“ auf der Motorhaube hin. Aber auch das auf den Türen aufgebrachte zweifabige zeitgenössische Logo des ADAC mit Adler, welches in dieser Form zum ersten Mal bei einem WIKING Modell verwendet wird.

Das ADAC Logo findet sich auch auf dem gestalteten Papiereinleger der Klarsichtschachtel wieder. Das auf 1.000 Stück limitierte Modell wird für 21,99 Euro (UVP) exklusiv bei den → MC-Händlern angeboten. Werkseitig ist die Gesamtauflage bereits seit Oktober durch die Händlervorbestellungen vergriffen!

MC_Logo_by_VEDES

15.110 > Vedes _ Modellvorstellung VW T2 Flower-Power-Gespann


 

Zwei Sondermodelle waren für die Vedes  MC Händler als Exklusivmodelle im Oktober geplant, es kam jedoch nur das Gespann aus VW T2a Bus und Wohnwagen im Flower-Power-Design zur Auslieferung. Der ADAC Werkstatt- und Abschleppwagen musste aus produktionstechnischen Gründen auf die Neuheitenauslieferung im Dezember verschoben werden.

Das farbenfrohe Hippie-Gespann (0315 73) aus zinkgelbem VW T2a Bus und dem gleichfarbigen Reiseanhänger in Eiform (Berger Karawane; 0054) ist sehr umfassend und aufwändig mehrfarbig bedruckt und gestaltet. Der Bus steht auf einem silbernen Chassis und zweiteiligen Rädern mit lichtblauen Felgen. Die Inneneinrichtung ist anthrazitgrau ausgeführt. Auf den Dachgepäckträger in Wagenfarbe können optional auch Koffern aus der Zubehörpackung (0018 04) aufgelegt werden können.

Aus dem auffälligen Bedruckungsmuster – welches einem Vorbildfahrzeug nachempfunden wurde – heben sich die silbern bemalten Scheinwerfer, die orange bemalten Blinker und die rot bemalten Rückleuchten nur leicht ab. Auf allen Felgen ist das Peace-Zeichen in telemagenta aufgedruckt.

 

Mit dem angesetzten Zughaken lässt sich der kleine Reiseanhänger ziehen, der passend zum Zugfahrzeug mit Blumenmuster und Schriftzügen bedruckt ist. Die Rückleuchten sind rot bemalt, die Veglasung ist leicht topas getönt eingesetzt. Das Dach des Wohnwagens ist mit einer silbernen Folie beklebt. Diese ist an den Endseiten mit schwarzen Streifen und mittig mit einem schwarzen Dachfenster bedruckt.

Das Modell passt natürlich stilistisch, und auch in der Modellsprache, zum VEDES Sondermodell VW T1 Samba-Bus aus dem vergangenen Jahr, ist aber auf Grund der gelben Grundfarbe wesentlich auffälliger in der Vitrine. Nicht weniger farbenfroh und zeigenswert ist der überwiegend grasgrüne Podesteinleger der Klarsichtschachtel ausgeführt. Hier findet sich das Bedruckungsmuster des auf 1.000 Stück limitierten Modells in Teilen wieder.

Für 34,99 Euro (UVP) kann das Modell bei den Vedes MC Händlern erworben werden. Wer kein Modell vorbestellt hat, sollte sich allerdings beeilen, denn die Auflage ist werkseitig bereits vergriffen. Einen Fachhändler in Ihrer Nähe finden Sie auf der Internetseite von → MC by Vedes.

15.084 > VEDES _ Sondermodelle im Oktober


 

Zwei Sondermodelle kündigt VEDES heute für seine angeschlossenen MC Fachhändler an. Mit einem Flower-Power-Bus mit passendem Wohnwagen wird die mit dem VW T1 Samba-Bus begonnene Reihe abgeschlossen. Falls das Hippie-Gespann mal eine Panne hat, ist der ADAC Abschleppwagen zur Stelle, um Hilfe zu leisten. Die Modelle werden im Oktober (ca. KW 42) zusammen mit den Neuheiten ausgeliefert und sind ab sofort bei den → VEDES MC Händlern vorbestellbar. Update 15.10.15 _ werkseitig sind beide Modelle bereits ausverkauft!

VW T2 mit Wohnanhänger „Flower Power“

0315 73 WIKING VW T2 mit Wohnwagen EiDas Hippie-Gespann (0315 73) aus zinkgelbem VW T2a Bus und dem gleichfarbigen Reisanhänger in Eiform (Berger Karawane; 0054) ist sehr umfassend und aufwändig mehrfarbig bedruckt und gestaltet. Der Bus steht auf einem silbernen Chassis und zweiteiligen Rädern mit lichtblauen Felgen. Die Inneneinrichtung ist anthrazitgrau ausgeführt, der Dachgepäckträger in Wagenfarbe. Die Scheinwerfer sind gesilbert, die Blinker orange und die Rückleuchten rot bemalt. Auf den Felgen ist das Peace-Zeichen in telemagenta aufgedruckt. Die Blumenmuster und Schriftzüge sind einem Vorbildfahrzeug nachempfunden. Mit dem angesetzten Zughaken lässt sich der Reiseanhänger ziehen, der passend zum Zugfahrzeug mit Blumenmuster und Schriftzügen bedruckt ist.

Das auf 1.000 Stück limitierte Modell wird mit einer UVP von 34,99 Euro angeboten.

.

Mercedes Benz L 408 Werkstattwagen „ADAC“

0271 50 WIKING MB L408 ADACDer MB L 408 Pritschenwagen (0271 50) wird zum ersten Mal in seiner Modellgeschichte ein Werkstattwagen. Mit aufgesetzem Abschleppkran und Zubehörteilen ausgesattet fährt das Modell in den Farben des ADAC vor. Das rapsgelbe Modell steht auf einem schwarzen Chassis und zweiteiligen Rädern mit silbernen Felgen. Die Inneneinrichtung ist schwarz, die Pritscheneinlage silbern.Der Kranaufbau ist verkehrsrot ausgeführt, als Zubehör sind eine schwarze Palette, ein schwarzes Ölfass und zwei Reifen beigefügt. Das Dach trägt zwei Gelblichter auf schwarzem Sockel. Durch Bedruckungsdetails wird das Modell aufgewertet. Erstmals bei diesem Modell ist der Kühlergrill in Wagenfarbe bedruckt. Die Scheinwerfer und der Stern sind gesilbert, die Blinker orange bedruckt. Die Rückleuchten sind rot, die Türgriffe schwarz bemalt. Die Stoßstange vorne ist mit einer rot/weißen Warnschraffur bedruckt. Auf den Einsatz bei ADAC weist der frontseitige Druck „ADAC Strassendienst“ auf der Motorhaube, und das auf den Türen aufgebrachte zweifabige zeitgenössische Logo des ADAC mit Adler hin.

Das auf 1.000 Stück limitierte Modell wird für 21,99 Euro (UVP) exklusiv bei den MC-Händlern angeboten. Update / Hinweis: Das Modell wird aus produktionstechnischen Gründen erst mit den Dezember-Neuheiten ausgeliefert!

15.018 > VEDES _ Modellvorstellung Milchsammelfahrzeug


 

Auf der Spielwarenmesse in Nürnberg gab es für die Leser des Neuheiten-Tickers einen exklusiven Blick auf das neue Milchsammelfahrzeug. Im Februar kommt der MB L 1413 zu den Vedes MC – Händlern. Einen kleinen Vorgeschmack auf das Modell bekommen die Sammler schon jetzt. Die Bilder zeigen ein Produktionsmuster, welches den geplanten Druckumfang und die Farbsprache des Modells zeigt. Der fahrzeugtypische Edelstahltank ist durch eine silbermetallicfarbene Lackierung sehr gut nachempfunden.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAKONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA Das Fahrerhaus ist hellresedagrün mit einer Einrichtung in anthrazit, das Chassis ca. rubinrot. Der Tank ist silbermetallicfarben lackiert und ca. ultramrinblau mit „Milch“ bedruckt. Der Grill ist schwarz bedruckt. Scheinwerfer, Grillrahmen, Zierlinie und Stern sind silbern bedruckt.

Ein Muster für das zweite Modell – den VW T1 l’tur – lag noch nicht vor. Beide auf je 1.000 Stück limitierten Modelle können ab sofort bei den Vedes MC – Händlern noch vorbestellt werden. Link zur 7. Meldung.

Update 28.02.15: Das Milchsammelfahrzeug ist werkseitig zwei Tage nach Auslieferung ausverkauft! Im Vedes MC Fachgeschäft kann das Modell – neben den VW T1 l’tur – noch verfügbar sein.

15.007 > VEDES _ VW T1 l’tur und MB Milchsammelfahrzeug im Februar


Mit zwei Sondermodellen ergänzt VEDES mit den angeschlossenen MC-Händlern die Februar-Neuheiten von WIKING. Neben einem farbenfrohen VW T1 Bus fährt der MB Kurzhaber mit Tankaufbau als Milchsammelfahrzeug vor. Die Modelle werden mit den Februar-Neuheiten ausgeliefert. Die Abbildungen zeigen Handmuster.

VW T1 Bus „l`tur“

Der Bus aus neuen Fomen (0797 85) trägt einen silbernen Dachgepäckträger. Das Oberteil ist weiß, das Unterteil ist l’tur-rosarot. Seitlich trägt der Bus ein Blumen- und Schildköten- Motivmix und das „Nix wie weg“-Logo in weiß. Das auf 1.000 Stück limitierte  Modell ist einem Vorbildfahrzeug nachempfunden, welches auf dem Papiereinleger der Verpackung abgedruckt sein wird. Die UVPE beträgt 19,99 Euro. [Update 20.03.15 – werkseitig ausverkauft]

0797 84 WIKING VW T1 l-tur MC_Logo_by_VEDES 0807 57 WIKING MB L 1413 Milchsammelfahrzeug

 

 

 

 MB L 1413 Milchsammelfahrzeug

Der MB L 1413 Tankfahrzeug (0807 57) mit silbern lackiertem Tankaufbau ist den zeitgenössischen Milchsammelfahrzeugen nachempfunden. Hellblauer Aufdruck „Milch“. Fahrgestell in h’braunrot mit resedagrünem Fahrerhaus. Grill insgesamt, auch im Bereich der Scheinwerfer, schwarz bedruckt. Türgriffe, Scheinwerfer und Stern gesilbert. Das Modell ist auf 1.000 Stück limitiert und kostet 21,99 Euro (UVPE). [Update – werkseitig ausverkauft]