WIKING NEUHEITEN 2019 » Unimog THW

Schlagwort: Unimog THW

Vedes > THW Unimog als Ladegut


Im 1. Quartal 2022 sollen die von Vedes bereits seit Sommer 2021 angekündigten DB Flachwagen mit WIKING Ladegut zur Auslieferung kommen. Als Ladegut ist der Unimog U 1300 L mit Plane in den Farben des THW vorgesehen. Das WIKING-Modell hat eine Auflage von 1.000 Stück. 

Unimog U 1300 L „THW“

Je Flachwagenmodell der Firma NPE werden zwei gleiche Unimog-Modelle von WIKING verladen. Es wird eine verkehrsrote und eine braune Variante des DB AG Schwerlastflachwagens Samms-U 454 geben, dazu je eine Gleichstrom- und eine Wechselstrom-Variante. Auflage je Variante 125 Stück. Der Unimog selber bekommt eine umfangreiche Detailbedruckung und Bemalung. Die Scheinwerfer sind gesilbert, die Blinker Orange bemalt. Stern und Unimogschriftzug im weißen Kühlergrill sind silbern bedruckt. Weißer THW-Druck auf der Haube, auf den Türen der Schriftzug mit Logo. Kabine und Pritsche bekommen einen weißen Streifen. Das Foto zeigt ein Produktionsmuster stellvertretend für die Modelle, die in den nächsten Wochen ausgeliefert werden.

NV 23166 (DC) – Schwerlastwagen verkehrsrot DB AG

NV 43166 (AC) – Schwerlastwagen verkehrsrot DB AG

NV 23165 (DC) – Schwerlastwagen braun DB AG

NV 43165 (AC) – Schwerlastwagen braun DB AG

Die Wagen können bei den → VEDES MC Händlern für je 76,90 Euro vorbestellt werden. Das Foto des Flachwagens zeigt ein digital erstelltes Muster des Modelles.

Bilderquelle: © Vedes (Flachwagen) / Archiv

MAC Franken > Unimog U 406 „THW Erlangen“


Nach dem Sondermodell im Herbst 2015 zum 25. Jubiläum des Clubs stellt der → MAC Franken nun ein weiteres WIKING Sondermodell auf die Räder. Die Wahl fiel dieses Mal auf einen THW Unimog U 406, dessen Vorbild aus Erlangen stammt und so heute noch einsatzbereit in Privatbesitz existiert.

Vor 40 Jahren hat der THW in Erlangen den Unimog als Bergeräumfahrzeug in Dienst gestellt. Dieses Jubiläum der Inbetriebsetzung des Unimogs haben der Förderungsverein des Technischen Hilfswerks Erlangen und der Modell-Auto-Club Franken gemeinsam zum Anlass genommen ein Sondermodell auflegen zu lassen. In Anlehnung an das Vorbildfahrzeug – welches auf dem gestalteten Einleger der Verpackung zu sehen sein wird – erscheint dieser ohne die Anbauteile.

Zusätzlich zu dem im Februar 2018 erscheinenden Serienmodell hat das Sondermodell eine vorbildgerechte Türbedruckung „THW Ortsverband Erlangen“, das THW Logo und den seitlichen gelben Leuchtstreifen auf Kabine und Pritsche. Kabine und Pritsche in ultramarinblau, Fahrgestell und Felgen sind schwarz.

 

Modell trifft Vorbild am 1. Mai 2018

Erstverkauf des Sondermodells ist Sonntag, der 29. April 2018 auf der Börse des MAC Franken. Zudem veranstaltet der THW Ortsverband Erlangen am 1. Mai 2018 einen Tag der offenen Tür, bei dem es ebenfalls die Gelegenheit geben wird, das Modell zu erwerben. Am 1. Mai wird das Vorbildfahrzeug bei der Veranstaltung des THW in Erlangen zudem ausgestellt sein. Auch der MAC Franken wird bei der Veranstaltung vor Ort sein.

Vorbestellungen werden ab Anfang April vom MAC Franken über die Homepage per Mail angenommen und nach dem 30. April versandt. Das Modell kostet 15,00 Euro zzgl. Versand.

NACHTRAG 30.01.18 _ Es gelangen nur 225 Modelle in den freien Verkauf. Der Rest ist den Mitgliedern des MAC Franken und Aktionen des THW Ortsverbandes vorbehalten. Bei Überbuchung behält sich der MAC Franken Mengenkürzungen vor. Besteller des Unimog können mit einen Rabatt von 10% (22,50€ statt 25,00€) auch das WIKING Jubiläumsmodell Hanomag Kurier „Grüner Bräu“ mitbestellen.