WIKING NEUHEITEN 2018 » Münster Classics

Kategorie: Münster Classics

Einmal im Jahr treffen sich Oldtimerfreunde in Münster zu Münster Classics. Zu diesem Anlass lassen die Veranstalter jährlich ein Sondermodell bei WIKING fertigen. Ein Teil der Auflage wird an die Teilnehmer verschenkt, der andere Teil an Sammler bei der Veranstaltung verkauft und über Händler vertrieben.

Münster Classics > Opel GT zu seinem Jubiläum


Der Opel GT wird 50! Das Jubiläum nehmen die Veranstalter der Münster Classics zum Anlass dem Fahrzeug ein Sondermodell von WIKING zu widmen. Im Le Mans blauen Originalfarbton fährt er zur Oldtimerausfahrt vor. Die diesjährige Münster Classics findet am 09. und 10. Juni in der Speicherstadt in Münster statt.

Das Sportcoupé von Opel mit den charakteristischen Klappscheinwerfern wurde mit dem Slogan „Nur Fliegen ist schöner beworben“. Das WIKING Modell zeichnet die stärkere Motorvariante mit 1,9 Litern und 90 PS des kleinen Sportwagens nach. Erkennbar an dem kleinen Buckel auf der Haube, denn der Motor aus dem Rekord hätte sonst nicht darunter gepasst. Das reichte etwa für Tempo 180, Ende der 1960er Jahre schon ein Wort. Es gab den GT aber auch ein paar Jahre mit noch bescheideneren knapp 60 PS, die er aus dem 1100 ccm Motor des Kadett erhielt.    

Der Opel GT von WIKING entspricht vom Bedruckungsumfang her in etwa den letzten Serienmodellen, verfügt über vorbildgerechte Felgen. Das auf 500 Stück limitierte Modell ist wie üblich in einer Klarsichtschachtel verpackt. Der Postesteinleger weist auf das Oldtimertreffen in Münster hin und nennt die Hauptsponsoren der Veranstaltung. Es kostet für Gäste vor Ort und im Nachverkauf 20,- Euro. Ein Teil des Erlöses ist wie immer als Spende für einen guten Zweck eingeplant.  → Hier lesen Sie eine Modellvorstellung.

Bilderquelle: © Archiv

17.053 > Münster Classics 2017 _ NSU Ro 80


In diesem Jahr findet in Münster die 17. Münster Classics am 10. und 11.06.2017 statt. Auf der Oldtimerausfahrt rund um Münster, mit Rahmemprogramm in der Speicherstadt in Münster, werden auch in diesem Jahr wieder rund 150 PKW, Motrorräder und LKW teilnehmen. Thema wird in diesem Jahr Geburtstagskinder von 1967, 1977 und 1987 sein. In der Speicherstadt wird es neben historischen Fahrzeugen auch alte Traktoren zu bestaunen geben. Eine kleine Modellautobörse, Gesundheitsparcours und viele Infostände von Partnern und Fahrzeugclubs runden das Programm ab, zu dem der Eintritt für die Besucher kostenlos ist. Weitere Informationen finden Sie auf der → Internetseite der Münster Classics.

Zu diesem Anlass wird es auch in diesem Jahr wieder ein WIKING Sondermodell geben, einen durbagrün lackierten NSU Ro 80. Das Bild zeigt ein digital erstelltes Muster, Abweichungen im Detail möglich. Das Modell hat ein silbernes Fahrgestell, eine blaue Inneneinrichtung und zusätzliche Bedruckung. Auf der Motorhaube ist das NSU-Logo aufgedruckt, am Heck der Schriftzug „Ro80“ in silber. Die Rückleuchten sind rot handbemalt. Die silberne Bedruckung der Fensterrahmen und Türgriffe entspricht den Serienmodellen.

Das Modell kostet vor Ort 20,00 Euro und ist in einer Klarsichtschachtel mit gestaltetem Papiereinleger verpackt. Der Einleger weist auf die Veranstaltung und die Sponsoren hin. Ein Teil des Erlöses geht an an den Verein Herzenswünsche e.V.. Das Modell wird in einer Teilauflage an Teilnehmer, Sponsoren und Partner ausgegeben. Eine Restmenge geht in den Verkauf während der Veranstaltung, später auch über die bekannten Sondermodellhändler oder nach dem Wochenende direkt → hier bei eBay.

Bildquelle: © MünsterClassics

16.058 > Münster Classics 2016 _ Citroën ID 19


.

Am Wochenende 04. und 05.06.2016 findet in Münster die 16. Münster Classics statt. Auf der Oldtimerausfahrt rund um Münster, mit Rahmemprogramm in der Speicherstadt in Münster, werden auch in diesem Jahr wieder rund 150 PKW, Motrorräder und LKW teilnehmen. Thema wird in diesem Jahr Geburtstagskinder von 1966 sein. In der Speicherstadt wird es neben historischen Fahrzeugen auch alte Traktoren zu bestaunen geben. Eine kleine Modellautobörse, Gesundheitsparcours und viele Infostände von Partnern und Fahrzeugclubs runden das Programm ab, zu dem der Eintritt für die Besucher kostenlos ist. Weitere Informationen finden Sie auf der → Internetseite der Münster Classics.

20160604_100424Zu diesem Anlass wird es auch in diesem Jahr wieder ein WIKING Sondermodell geben, welches hier exklusiv das erste Mal gezeigt wird! Die Wahl ist in diesem Jahr auf den Citroën ID 19 in blutorange gefallen. Das Fahrgestell ist schwarz, der Citroën rollt auf Rädern silbernen Felgen. Die Karisserie ist mit Klarlackfinish versehen, Details, Zierleisten, Dachholme und Türklinken sind gesilbert.

20160604_100345Das Modell kostet vor Ort 20,00 Euro und ist in einer Klarsichtschachtel mit gestaltetem Papiereinleger verpackt. Der Einleger weist auf die Veranstaltung und die Sponsoren hin. Ein Teil des Erlöses geht an an den Verein Herzenswünsche e.V.. Das Modell wird in einer Teilauflage an Teilnehmer, Sponsoren und Partner ausgegeben. Eine Restmenge geht in den Verkauf während der Veranstaltung, später auch über die bekannten Sondermodellhändler oder direkt → hier.

15.041 > Münster Classics _ VW Karmann Ghia


 

Für die diesjährige 15. Oldtimerveranstaltung Münster Classics am 27.06 und 28.06.2015 in Münster wird es vom Veranstalter wieder ein WIKING Sondermodell geben. Anläßlich dem Jubiläum „60 Jahre Karmann Ghia“ wird ein VW Karmann Ghia (Typ 14) aus der alten Form (0034) als Modell ausgegeben, wie die Veranstalter auf Ihrer Internetseite bekannt geben.

2015-06 WIKING VW Karmann Ghia alt dunkelrotDas Modell ist weinrot und mit einer topastransparenten Verglasung versehen. Zierlinien sind silbern aufgedruckt, Scheinwerfer gesilbert und die Rückleuchten bemalt. Am Heck ist der Karmann Ghia Schriftzug silber aufgedruckt. Das Modell entspricht dem zur Techno Classica von Volkswagen Classic verkauften Modell. Die Umverpackung wurde geändert ausgeführt.

Die Teilnehmer bekommen das Modell als Erinnerung geschenkt, Besucher des Oldtimertreffens können das Modell auf der Veranstaltung kaufen. Bildquelle (c) Münster Classics